Cómo ganar enemigos - Wie man sich Feinde macht

Wunderbarer Film aus Argentinien, mit einem Hauch von "Nueve Reinas" und "Wild Tales"

Lucas, ein junger Anwalt aus Buenos Aires lernt die gutaussehende Barbara in einem Cafe kennen. Lucas hält sie für perfekt, da sie sich wie er für Literatur interessiert und nimmt sie gleich bei ihrem ersten Date mit nach Hause. Am nächsten Morgen sind Barbara und sein Geld, das er am Tag zuvor für die Anzahlung seines Appartments abgehoben hatte, weg. Fest entschlossen, sein Geld wiederzubekommen, beginnt er sie zu suchen und kann nicht glauben, auf was er dabei stösst.



 
Originell und dynamisch erzählter Krimi (kino-zeit.de)

Regie: Gabriel Lichtman, Länge 78 Min, FSK ab 0 beantragt

Imdb Seite

Läuft wann und wo

Downloads für Presse und Kinos

Filmkritik