Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal e.V.

Vor mehr als 200 Jahren wurde der Chor der Konzertgesellschaft Wuppertal als einer der ersten gemischten Konzertchöre in Deutschland von musikbegeisterten Bürgern gegründet. Die großen Werke der Klassik und Romantik wurden z.T. schon zu Lebzeiten der Komponisten aufgeführt, z.B. die 9. Sinfonie von Beethoven, das Paradies und die Peri  von Schumann, ebenso Paulus und Elias von Mendelssohn. Immer wieder waren namhafte Persönlichkeiten, wie Max Bruch, Erich Kleiber, Otto Klemperer, Paul Hindemith dem Chor verbunden, der  ein breites Repertoire von Werken des Barock bis zur zeitgenössischen Musik zur Aufführung brachte.

Regelmäßig singt der Chor unter der Leitung des Wuppertaler Generalmusikdirektors oder von ihm verpflichteter Gastdirigenten in den Chorkonzerten des Sinfonieorchesters Wuppertal, die seit der Eröffnung im Jahr 1900 in der Historischen Stadthalle am Johannisberg, einem der schönsten Konzertsäle Europas, stattfinden.

Seit Anfang 2016 hat Georg Leisse die musikalische Leitung des Chores übernommen. Nach dem Studium mit Abschluss des A-Examens in kath. Kirchenmusik und anschließendem Studium und Diplomabschluss in den Fächern Orgel und Dirigieren an der Hochschule für Musik in Köln, begann Georg Leisse seine berufliche Laufbahn als Solorepetitor an der Oper Bonn. Gastengagements führten ihn an verschiedene Theater und Opernhäuser Deutschlands. Seit 1997 nimmt er  regelmäßige Korrepetitionsarbeiten beim Dirigentenforum des Deutschen Musikrates wahr. 2003 wurde ihm ein Lehrauftrag für “Korrepetition Opernschule“ an der Hochschule für Musik und Tanz Köln übertragen und 2009 die Leitung der Literatur-Oper Köln. Er ist freiberuflich als Stimmbildner, Chorleiter, Organist und Korrepetitor tätig und seit 2011 auch solistisch als Sänger.

Unser nächste Konzert findet am 06. November 2016 mit dem "Deutschen Requiem" von Johannes Brahms in Genf statt. Dieses Konzert ist eine Kooperation mit dem Cercle Jean-Sébastien Bach de Genève. Dirigiert wird das Konzert von Natacha Casagrande.

Das nächste Konzert in Wuppertal findet am 25.12.2016 in der historischen Stadthalle mit Musik von Ralph Vaughan Williams statt.

 


Untergeordnete Seiten (1): 200. Geburtstag