Heilung‎ > ‎

Heilkräuter

Auch bei dieser Heilmethode ist alles schon geheilt worden.

Aus dem Vorwort von „Maria Trebens Heilerfolge“:

„Es ist für mich eine große Freude, daß auf Grund meines Kräuterbuches „Gesundheit aus der Apotheke Gottes“ so viele Heilerfolge auf mich zukommen. Eine Auswahl will ich ihnen nachfolgend vor Augen führen, aber vor allem darauf hinweisen, daß der große Erfolg nicht nur durch mich geschieht, sondern durch die Güte des Allmächtigen, der seit urdenklichen Zeiten uns die Heilkräuter schenkte. Erst in der heutigen Zeit, wo unheilbare Krankheiten größten Raum einnehmen, werden sie von der Menschheit wieder geschätzt. Was für ein Segen für Krebs- oder Multiple Sklerose-Erkrankte, für Querschnittgelähmte, gelähmte und behinderte Kinder, daß es die Heilkräuter gibt! Wir müssen unserem Schöpfer danken, daß ER uns in Not und Krankheit nicht im Stich läßt, sondern durch Heilkräuter uns Trost, Mut und neue Hoffnung schenkt! Auch der Segen und die besondere Gnade unserer himmlischen Mutter liegt auf ihnen in einer solchen Tiefe und Heiligkeit, daß man es beim Pflücken der Kräuter ganz wunderbar empfindet.

Viele Menschen, die durch Heilkräuter ihre Gesundheit wiedererlangten, finden zum Glauben, zu Gott zurück, weil sie in dem Augenblick, wo sie ärztlicherseits keine Hilfe mehr erwarten durften, in ihrer Verlassenheit gerade die Hilfe Gottes zutiefst verspürten. Alle können wir aus ganzem Herzen danken, daß es Heilkräuter aus Gottes Apotheke gibt.“

Ihre beiden Hauptwerke sind:

·        Gesundheit aus der Apotheke Gottes: Ratschläge und Erfahrungen mit Heilkräutern [Taschenbuch], ISBN-10: 3850680908

·        Maria Treben's Heilerfolge: Briefe und Berichte von Heilerfolgen mit dem Kräuterbuch 'Gesundheit aus der Apotheke Gottes' [Taschenbuch], ISBN-10: 3850680827

Diese und weitere Bücher von ihr finden Sie bei http://www.amazon.de/.