Rückenschmerzen
Rücken- und Nackenschmerzen sind
häufig die Folge von verspannten Muskeln,
aus:
starker körperlicher Belastung
einseitiger Belastung
gewohnheitsmässiger Haltungsfehler               Zeitdurck und Stress
Psychische Belastung und hoher Selbstanspruch können auch Rückenschmerzen verursachen. Verspannte Muskulatur ist nicht gut durchblutet, somit nicht geschmeidig. Es kann zu Wirbelfehlhaltungen kommen, die auf Nerven drücken.  
Weitere Gründe für Rückenschmerzen können sein:
eine Wirbelverschiebung wegen Muskelverspannung und plötzlicher Bewegung
eine Schiefstellung im Becken oder eine Beinlängendifferenz
In diesen Fällen ist der Einbezug der sanften Wirbelbehandlung nach Dorn eine sinnvolle Ergänzung.
 
 
 
Die Behandlung
Die Meridiane laufen über die gesamte Körperstrunktur und druchdringen sie.
In der achtsamen Behandlung  werden:   
  • Bindegewebe und Muskulatur tief berührt
  • Muskelverspannungen und Erschlaffungen  vitalisiert
  • Gelenke energetisch miteingebunden
  • die Energie harmonisiert und in Fluss gebracht 
  • die Zusammenarbeit der Muskeln und des gesamten Körpersystems wieder hergestellt
Eine Behandlungssequenz von 3-6 Sitzungen ist sinnvoll, evtl. begleitet von Uebungen.