Divertikulitis
Divertikel sind Ausstülpungen der Darmschleimhaut.


Ihre Entstehung (meist im Krummdarm=Sigma)
wird durch ballaststoffarme Ernährung, die Neigung
zur Obstipation (Verstopfung) und Übergewicht begünstigt.

Divertikel können zur Entzündung (Divertikulitis) führen, unbehandelt können sich im Verlauf Komplikationen, wie z.B. Darmverengung, ein Darmverschluss, Abszesse und Fisteln entwickeln.
Auch lebensgefährliche Komplikationen sind möglich z.B. Blutungen und der Durchbruch (Perforation) mit Bauchfellentzündung (Peritonitis).

Wird die Notwendigkeit zur Operation rechtzeitig gestellt, ist in unserer Klinik eine laparoskopische Operation (Schlüssellochchirurgie/MIC) möglich.

NEU ! Als Weiterentwicklung der Schlüssellochchirurgie ist jetzt auch diese Operation über nur einen operativen Zugang am Nabel möglich >>> siehe "narbenfrei" Operieren !


Sprechen Sie uns an !
Lassen Sie sich beraten.
Konsultieren Sie Unsere Sprechstunde !
Wir nehmen uns Zeit für Sie !

Sprechstundentermine
täglich in der Fachambulanz
ab 08:°° Uhr Anmeldung empfohlen

Spezial - Sprechstunde MIC
Donnerstag ab 08:°° Uhr 
Anmeldung erforderlich

   

OA Dr. Voigt*       OÄ Thölert

Termine Sekretariat Chirurgie
Tel:  (0391) 791 - 4201

oder Fachambulanz
Tel:  (0391) 791 - 3240

oder  Kontakt


* Zusatzqualifikation 
>Minimalinvasiver Chirurg< der CAMIC


               zum Anschauen