Standesamt

  - Einleitung -  




Im Standesamt laufen alle Fäden zusammen, wenn Sie heiraten möchten.

KREFELD

Auf der Homepage der Stadt (Suche > Standesamt) finden Sie dabei beispielsweise zusätzlich zu allen wichtigen Terminen (z.B. wann Samstagstrauungen möglich sind) und Informationen auch verschiedene ungewöhnliche Trauorte, die allerdings nur an bestimmten Tagen zur Verfügung stehen und teils zusätzlich kosten. 

Wie wäre es mit einer Trauung während einer Sonderzugfahrt im rollenden Trauzimmer der historischen Krefelder Eisenbahn "Schluff"  oder aber in mittelalterlicher Umgebung im Rittersaal der Burg Linn?

In Krefeld gibt es auch die Möglichkeit, in der historischen Straßenbahn "Blauer Enzian" zu heiraten, die von 1902 bis 1954 in der Seidenstadt im Einsatz war. Das "rollende Standesamt" mit Brautpaar samt Hochzeitsgesellschaft (bis ca. 40 Personen) startet ab Grenzstraße Richtung Rheinhafen. Anmeldungen nimmt das Standesamt entgegen. Die Kosten für diese originelle Hochzeitsalternative betragen ca. 200 € zzgl. Standesamtsgebühren.

Ansprechpartner für die Sondertrauungsformen sind Herr Kesseler (Tel.: 862350, achim.kesseler@krefeld.de) oder Frau Stammbach-Boecker (Tel. 862356, stammbach-boecker@krefeld.de)

DUISBURG

Auch hier läßt sich zweimal im Monat samstags das Ja-Wort geben, z.B. im Trausaal des Rathauses am Burgplatz. HIER finden Sie Infos über die verschiedenen Duisburger Standesämter.

DÜSSELDORF

Im fürstlichen Ambiente auf Schloss Benrath heiraten, auf einem Schiff der "Weißen Flotte", auf dem Traufloß auf dem Unterbacher See oder im Hetjens-Museum - das und vieles mehr ist in der Landeshauptstadt möglich. HIER geht es zum Düsseldorfer Standesamt an der Inselstraße.

NEUSS

Hier bietet das Standesamt neben der Trauung im Rathaus, auf einem Schiff oder im Museum einen ganz besonderen Service an: Heiraten an einem Ort nach Wahl. HIER gehts zum Neusser Standesamt.

MOERS

Im Rokokozimmer des Moerser Schlosses finden an einem Samstag im Monat Trauungen statt. Infos auf der Moerser Standesamtsseite

GOCH

Hier läßt es sich im Museum chic heiraten. Infos

MÖNCHENGLADBACH Infos 

KEMPEN Infos

KLEVE Infos

VIERSEN Infos


Was Sie bei, vor und nach einer standesamtlichen Trauung alles beachten müssen, erfahren Sie im nächsten Abschnitt: Beim Standesamt das Aufgebot bestellen.

Besondere Trauorte in Krefeld

  • Hülser Burg
  • Jagdschloss in der Burg Linn
  • Rathaus Hüls
  • Rathaus Uerdingen
  • Rittersaal in der Burg Linn
  • Rollendes Trauzimmer in der historischen Straßenbahn "Blauer Enzian"
  • Rollendes Trauzimmer im "Schluff"
  • Standesamt Krefeld, Stadtpalais
  • Trausaal im Rathaus Bockum
  • Trausaal im Rathaus Traar
  • Trausaal und Bistro im Haus Sollbrüggen
  • Trauzimmer im Rathaus Fischeln
  • Trauzimmer in der Mühle Egelsberg
  • Trauzimmer Verwaltungsstelle Linn



Andere Städte und Gemeinden

Natürlich kann man auch in allen anderen Städten und größeren Gemeinden heiraten. Hier finden Sie Kontaktdaten zu allen Standesämtern in der Region Nordrhein.




Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.

Blaise Pascal