Showeinlagen durch zusätzliche Künstler

Es gibt viele gute Gründe für Showeinlagen auf einer Hochzeit: Sie können das i-Tüpfelchen auf einer gelungenen Feier sein, bringen Abwechslung, sorgen für Gesprächsstoff und setzen Highlights, über die man noch lange spricht.

Foto by "Clown Bibo"

Tipp

Künstler sollten nicht zu spät am Abend auftreten, da irgednwann die Konzentrationsfähigkeit der Gäste nachlässt.

Es gibt viele gute Showeinlagen. Ein von Ihren Gästen unterhaltsam durchgeführtes Spiel oder ein spritziger Vortrag kann dabei ebenso gute Dienste leisten wie der professionelle Bauchredner oder die extravagante Bauchtänzerin.

Ideal ist natürlich, wenn der anwesende Musiker gleichzeitig auch für Showhighlights sorgen kann, z.B. originelle Spiele, eine spezielle Live-Gesangsshow oder ähnliches. Denn solche Showpunkte muss man dann nicht vorher extra buchen und kann sie bei Bedarf einstreuen.

Tipp

Überladen Sie Ihre Hochzeit nicht! Durch zu viele Showeinlagen kann die Feierlaune gehemmt werden. Die Gäste wollen sich zwischendurch miteinander und mit dem Brautpaar unterhalten können. Und sie wollen, vor allem nach einem opulenten Mahl, meist auch genügend Gelegenheit haben, sich tänzerisch zu bewegen, auch damit die Pfunde nicht zu sehr ansetzen...

Wofür Sie sich entscheiden, hängt letztlich wieder von Ihrem persönlichen Geschmack ab.

"Eine gut konzipierte Hochzeit ist wie eine Sinuskurve:

Erst das Auf und Ab macht das Klangerlebnis"

Alfred Schmidt