Fotos‎ > ‎

Fürstenberg

Seit mehr als 20 Jahren praktizieren die Volleyballer des 1. VG Fürstenberg e.V. und der Bagger- und Pritschfreunde Geldern e.V. aktive Städtepartnerschaft. Im April 1991 spielte zum ersten Mal eine Fürstenberger Mannschaft beim Frühlingsturnier und belegte einen beachtlichen vierten Platz.

Im September 1991 erfolgte der erste Gegenbesuch der Bagger- und Pritschfreunde. Wer von denen, die damals mitfuhren, erinnert sich nicht gerne an die etwas abenteuerlichen Fahrt: Wir erreichten Fürstenberg erst nach Mitternacht! Noch heute wird mit einer Mischung aus Schmunzeln und Gruseln über die alte Schule gesprochen, in der wir damals untergebracht waren! Und trotz aller Widrigkeiten: Es war ein tolles Erlebnis. Nicht zuletzt wegen der Gastfreundschaft und Herzlichkeit, mit der wir aufgenommen und betreut wurden. Als Höhepunkt ist das Wildschweinessen zu nennen, bei dem ungeahnte Portionen des köstlichen Grillbratens (es wurde tatsächlich ein ganzes Wildschein gegrillt!) verzehrt wurden. Und der Weinbrand, mit dem das ganze dann abgerundet wurde, war auch von besonderer Qualität.

In all den Jahren danach gab es jährliche Besuche und Gegenbesuche. Unsere Freunde aus Fürstenberg waren in diesem Jahr zum 22. Mal in ununterbrochener Reihenfolge zu Gast in Geldern beim Frühlingsturnier. Beim 25. Frühlingstunier war es endlich soweit: Die 1. Mannschaft der VG Fürstenberg wurden Turniersieger! 2006 wurde der 3. und 4. Platz erreicht. Es folgten die Turniersiege 2007, 2009 und 2011! 2012 belegte die 1. Mannschaft in Geldern den 3. Platz und in 2013 den 2. Platz.

Die BuPfe traten bisher 21 Mal beim Turnier in Fürstenberg an. Im Jahr 2003 schaffte es leider nur eine "Rumpftruppe", in der Person vom Michael Neuendorf, nach Fürstenberg zu fahren um die Fürstenberger Mannschaft zu verstärken ;-)  Die beste Plazierung der Bagger- und Pritschfreunde erfolgte 2004: Die BuPfe belegten den 3. Platz! 2013 reichte es zum 8. Platz.

Wir BuPfe freuen uns jedes Jahr auf unsere Freunde aus Fürstenberg bei den Turniere in Fürstenberg und Geldern.

Homepage der Stadt Fürstenberger/Havel
Homepage VG Fuerstenberg/Havel

Comments