Aktuell

23. September 2022

Die Gruppe ARTango und ‚Latin Affairs’

- brasilianische Lebenslust und argentinische Leidenschaft -

Die Musik Südamerikas ist eine Musik der Gefühle. Sie ist von purer Lebensfreude geprägt, kann aber auch tieftraurig sein. Sie spricht die Menschen unmittelbar an, bringt sie zum Tanzen und Singen. Mit ‚Latin Affairs’ servieren wir Ihnen einen südamerikanischen Cocktail, zu dem die Herbheit und Schroffheit des Tangos genauso gehört wie die Leichtigkeit und Süße einer brasilianischen Bossa Nova oder Samba! Aus Argentinien kommen Tango-Klassiker wie „Nocturna” und “A media luz”. Astor Piazzolla darf dabei nicht fehlen genauso wie die ‚schwäbische Variante’ des Tango Nuevo ! Leidenschaftliche Rhythmen und melancholische ruhige Passagen wechseln sich ab und lassen Freiraum für inspirierte Soli. Im Vordergrund steht bei diesem Programm aber die lebensbejahende Musik Brasiliens und Kubas die brasilianische Samba und der Bossa Nova.

Dies alles präsentieren die in der Szene bekannten Musiker aus Stuttgart und Grafenau:

Jürgen Häussler: Saxofon/Querflöte, Thomas Ott: Akkordeon, Michael Nessmann: Gitarre, Helmut Siegle: Kontrabass.

Die Veranstaltungen findet am Freitag 23. September um 19:30 Uhr im Veranstaltungssaal des Rathauses, Ostelsheim, Hauptstrasse 8 statt.

Bitte beachten: Bei der Veranstaltung gelten die aktuellen Corona-Regeln

Spenden zur Erhaltung unseres Angebots werden erbeten.

Spendenkonto IBAN:

DE28 6665 0085 0008 9289 32

Sparkasse Pforzheim