Departamentos

Bolivien hat 9 Departamentos. Sie sind in mancher Hinsicht vergleichbar mit den Bundesländern in Deutschland oder Österreich.

Die bolivianischen Departamentos

Die obersten Verwaltungs- gliederungen in Bolivien heißen Departamentos. Diese sind dann wieder in Provincias untergliedert. In den Provincias wiederum gibt es Municipios. Bolivien hat insgesamt 9 Departamentos, denen jeweils ein Präfekt vorsteht. Bolivien besaß ursprünglich noch ein weiteres Departamento, El Litoral.

Die nachstehende Tabelle zeigt die Anteile der einzelnen Departamentos an Fläche und Einwohnerzahl des Landes.


Name Fläche Anteil Einwohnerzahl Anteil
Beni 213.564 19% 362.521 4%
Chuquisaca 51.524 5% 531.522 6%
Cochabamba 55.631 5% 1.455.711 18%
La Paz 133.985 12% 2.350.466 28%
Oruro 53.588 5% 391.870 5%
Pando 63.827 6% 52.525 1%
Potosí 118.218 11% 709.013 9%
Santa Cruz 370.621 34% 2.029.471 25%
Tarija 37.623 3% 391.226 5%
gesamt 1.098.581 100% 8.274.325 100%

 

 

Die Angaben basieren auf den Angaben zur Volkszählung 2001. Da die Bevölkerungsentwicklung Boliviens jedoch nicht nur durch ein starkes Wachstum der Gesamtbevölkerung, sondern auch durch eine ausgeprägte Binnenwanderung - einerseits vom Land in die Stadt, andererseits vom Westen in den Osten - gekennzeichnet ist, dürften sich die Anteile der einzelnen Departamentos an der Bevölkerung zwischenzeitlich verändert haben.