Start‎ > ‎

2014-03-13

Fortbildungsveranstaltung für 16 Deutschlehrerinnen und -lehrer am Donnerstag, 13. März 2014


ab 9.15

Kaffee + Tee in der Cafeteria

9.30 - 10.30

Grachtensaal, 1. Stock:

Kennenlernen

Erwartungen, Ziele: 

·       Wie ist die Situation an Ihrer Schule im Fach Deutsch zurzeit?

·       Was möchten Sie erreichen?

·       Die Die 12 Empfehlungen für einen attraktiveren Deutschunterricht

·       Angebote des Goethe-Instituts – Erfahrungen damit? > PowerPointPräsentation

Diskussion

 

10.30 - 12.30

DaF-Bibliothek im Erdgeschoss:

Stationen:

·       doorlopende leerlijn lezen: Lektüren A1, A2, B1, Zeitschriften für junge Deutschlernende , Literatur – leicht zu lesen (ab B2). Angebot Bücherkoffer + Klassensätze des Goethe-Instituts Niederlande.

·       Spiele - Sprechfertigkeit

·       Unterrichtssprache Deutsch

·       Wortschatzarbeit

·       Landeskunde

·       Zwischendurch: Kaffee + Tee in der Cafeteria.

Diskussion - Unterrichtssprache Deutsch doeltaal = voertaal – Wie denn?

12.30 – 13.15 

Lunch in der Cafeteria

13.15 – 14.10 

Klassenräume: 2 Workshops alternativ:

·       Landeskunde Österreich, mit Barbara Philipp

·       Lesen & Theater, mit Nadine Saxinger (T)schick in Szene: In diesem gut einstündigen Workshop werden Sie einen interaktiven Einblick in das szenische Arbeiten im DaF-Unterricht anhand des Romans „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf bekommen. Sie werden theaterpädagogische Methoden kennenlernen, die Sie direkt in Ihrer Klasse umsetzen können. Ab Niveau B1.

14:15 - 15:10

Klassenräume + Grachtensaal: 3 Workshops alternativ

·       Goethe-Zertifikate A2, B1, B2 - Prüfungskooperation des GI Niederlande, mit Gudrun Müller.

·       Webprojekte, mit Wolfgang Schreiber. Sie lernen aktuelle Webprojekte des GI kennen. Alle Materialien sind sofort einsetzbar. Themen: Musik, Landeskunde, E-Mail-Projekte, Sport, Literatur.

Hinweis: BYOD, Code für WLAN (Wifi) an der Rezeption erhältlich, ID/Passnummer notwendig.

·       Literatur in der Oberstufe, mit Roland Tasch, Gymnasium Hilversum

 

15.15 - 15.30

Saal : Abschlussgespräch, Evaluation

 

·       Es besteht die Möglichkeit, sich als Mitglied der Bibliothek einzuschreiben und sofort Materialien auszuleihen. Bitte ID/Pass mitnehmen.

·       Poster, Landkarten kostenlos erhältlich

3. Version, 7.3.2014 Ansprechpartner Wolfgang.Schreiber@goethe.de




https://sites.google.com/site/bijscholing2012/home/2014-03-13/DSC06370.JPG




https://sites.google.com/site/bijscholing2012/home/2014-03-13/DSC06353.jpeg

https://sites.google.com/site/bijscholing2012/home/2014-03-13/DSC06354.jpeg

https://sites.google.com/site/bijscholing2012/home/2014-03-13/DSC06355.jpeg

Untergeordnete Seiten (2): Landeskunde Österreich Lesen & Theater
ć
Wolfgang Schreiber,
18.03.2014, 02:34
Ċ
Wolfgang Schreiber,
12.03.2014, 23:47