Termine 2011/2012

Termine:

Inthronisierung 2011

11.02.2012: GroßeKappensitzung ; Sporthalle am PerlBad; 20.11 Uhr

12.02.2012: Kinderkappensitzung ; Sporthalle am PerlBad; 15.11 Uhr

16.02.2012: Rathauserstürmung in Perl; 16.11 Uhr

19.02.2012: Fastnachtsumzug in Besch; 14.11 Uhr


Waldfest in Besch - Rückblick

Am 04./05. August feierte der Bescher Carneval Club sein alljährliches Waldfest auf dem Festgelände In der Schladt. Bereits am Samstagabend fanden sehr viele Besucher den Weg in den Wald. Angelockt von den groovigen, rockigen, aber manchmal auch poppigen und leiseren Klängen der Band „Remember“. Nachdem der Auftritt der Band im vergangenen Jahr leider witterungsbedingt ausfallen musste, hatte Petrus in diesem Jahr ein Einsehen und so konnte „Remember“ während des vierstündigen Auftritts tolle Songs aus den vergangenen Jahrzehnten, aber auch aus den aktuellen Charts zum Besten geben. Gefeiert wurde bis in den frühen Morgen.

Am Sonntagmorgen ging es dann gleich mit dem nächsten Highlight weiter: Nach einer mehrjährigen Pause wurde erstmals wieder eine Hl. Messe im Wald gefeiert. Herr Kooperator Cavelius konnte bei bestem Wetter und in gemütlicher Freiluft-Atmosphäre viele Besucher begrüßen. Anschließend gab es für Jung und Alt die Gelegenheit sich beim gemeinsamen Mittagessen und der Kinderbelustigung zu vergnügen und danach bei Kaffee und leckerem Kuchen den schönen Sommertag im schattigen Wald zu genießen.

Zur Auslosung der traditionellen Tombola war das Festgelände dann noch einmal richtig gut gefüllt. Gab es doch mit einem Wertgutschein i.H.v. € 150,-- für den Europapark in Rust einen äußerst attraktiven Hauptpreis zu gewinnen. Umso erfreulicher war es dann auch, dass der glückliche Gewinner den Preis persönlich abholen konnte und es war zur Freude aller Anwesenden, ein Kind! Wir wünschen dem Gewinner und seiner Familie ganz viel Spaß im Europapark!!!

Der BCC möchte sich bei allen Helfern und Kuchenspendern bedanken, die zum Gelingen des diesjährigen Waldfestes beigetragen haben. Weiterhin bei Herrn Kooperator Cavelius für die schöne Freiluft-Messe. Natürlich auch ein Dank an unsere Gäste, die uns so zahlreich besucht haben.

Nicht zuletzt ein herzliches Dankeschön an die Anwohner, die den erhöhten Lärmpegel über zwei Tage wie immer tolerant ertragen haben.

 


Comments