Über uns

Unique Selling Proposition

Alle Seminare beruhen auf jahrtausende alten Lehren aus allen Traditionen und Kulturen und wurden in empirischer Forschung entwickelt und ausgearbeitet.
Das Wissen ist in zahlreichen Büchern (siehe Literaturverzeichnis) veröffentlicht, die weltweit und in nahezu allen Sprachen erhältlich sind.
Die Seminare werden in qualitätsgesicherter Form abgehalten.
Das Wissen wird durch qualifizierte Trainer weitergegeben.
Das sichert Ihnen höchste Qualität.

Mission Statement

Jeder Mensch hat die Liebe, die Macht, die Kraft und den Willen für ein gesundes, authentisches, freudvolles Leben ins sich.

Leitbild

„Eine Brücke zu Geistigkeit“
Durch die Entwicklung der Gesellschaft zu Naturwissenschaft und Industrialisierung haben viele Menschen den Zugang zu Glauben und Spiritualität verloren.
Gemeinschaft, Tradition und Überlieferung haben an Bedeutung verloren, an ihre Stelle ist „Individualität, Wissen und Konsum“ getreten.
Dieses Ungleichgewicht zwischen materiellem und geistigem / sozialem Leben lässt immer häufiger „nach dem Sinn“ oder nach „Verwirklichung“ suchen.
 Unsere Arbeit ist eine Brücke zu neuer Geistigkeit, weil sie spirituelles Wissen aus Jahrtausenden für das Leben des 21. Jahrhunderts klar und einfach nachvollziehbar vermittelt.

„Harmonie durch Toleranz. Vielfalt im Ausdruck. Einigkeit im Sein.“
Wir wenden uns an alle Menschen, schließen niemanden aus, unabhängig von Herkunft, Religion oder Status.
Unsere Arbeit vermittelt keine Religion, sondern ein tieferes Verstehen aller Weltanschauungen, Religionen und Kulturen und verhilft so zu mehr Toleranz, Authentizität und Liebe.

Vision Statement

Zugehörigkeit
Enge Zusammenarbeit als selbständige Partner sowie Prokuristin im "Institut für Energiearbeit".
Geschäftsführerin des "VLUG Verein Leben und Gesundheit durch Energiearbeit".
Selbständige Partnerin des internationalen "The Institute for Inner Sciences" - Netzwerkes.
 
Mission
Eine bewusstere Gesellschaft und das Wissen um die persönliche Macht zu einem glücklichen Leben in jede Familie.
Wir bilden Menschen in Österreich, Europa und weltweit aus.
Um dieses unschätzbare Wissen so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen werden wir auch Trainer ausbilden, die das Wissen weitertragen.
Wir wenden uns an alle Menschen die Eigenverantwortung, Lebensqualität, Vitalität, Gesundheit und Lebensfreude in allen Lebensbereichen erlangen, weitergeben und vermitteln wollen.
Das Ziel ist, so viele Menschen wie möglich auszubilden um so eine Gesellschaft zu erschaffen, in der Eigenverantwortung, Freiheit und Entscheidungsfreiheit gegeben und Manipulation, Machtlosigkeit und Angst keinen Platz haben.
 
Identität
Das Unternehmen wurde 2003 von Janja Nani Bagaric gegründet.
Sie arbeitet mit einem internationalen Team über Ländergrenzen hinweg zusammen.
Alle eint der Wunsch, das Wissen um persönliche und spirituelle Entwicklung weiterzutragen und Jedem zugänglich zu machen.
 
Vision
Bewusstseinsbildung und Erziehung zu persönlicher Macht, Freiheit und Gesundheit schon in der Schule.
Die Ausbildung von jährlich 12 oder mehr Trainern.
In Schulen und Universitäten unterrichten.
Energiearbeit als anerkannte komplementäre Methode etablieren.
Bildung von regionalen Zentren für Bildung und Austausch.
 
Glaubensätze & Werte, Leitbild
„Eine Brücke zu Geistigkeit“
„Harmonie durch Toleranz. Vielfalt im Ausdruck. Einigkeit im Sein.“
Jeder Mensch hat die Liebe, die Macht, die Kraft und den Willen für ein gesundes, authentisches, freudvolles Leben ins sich.
Wir wollen das Wissen vermitteln, um es zu verwirklichen und Sie befähigen, dieses Wissen weiterzugeben, weil wir "das Wunder" im eigenen Leben erfahren haben.
 
Fähigkeiten, Potentiale
„Gemeinsam sind wir stark.“
Wir haben erkannt, dass ein Team mehr ist als die Summe seiner Individuen.
Jedes Teammitglied kennt seine Stärken und Schwächen, bringt seine Stärken ein und arbeitet an der Überwindung der Schwächen, wozu auch Austausch und aufbauende Kritik willkommen sind.
Die Aufgaben sind entsprechend den persönlichen Stärken aufgeteilt.
Kompetenzen, Verantwortungen und Stärken werden anerkannt und respektiert.
Jeder arbeitet in seinem definierten Aufgabengebiet selbständig und eigenverantwortlich, scheut jedoch nicht davor zurück, Hilfe in Anspruch zu nehmen.
 
Verhalten & Strategien
Unser Verhalten entspricht den hohen ethischen und moralischen Grundsätzen und dem erlernten Wissen unserer christlichen Tradition, unseren buddhistischen Erfahrungen, unseren hinduistischen Kenntnissen und der Offenheit des Geistes, Gutes in Allem und Jedem zu suchen und Gutes nicht nur zu wollen sondern das Gute auch zu tun.
Wir wenden das bisher erlernte Wissen in unserem täglichen Leben praktisch an und gehen den Weg der persönlichen Entwicklung, des Überwindens von Schwächen und des Stärkens von Stärken mit Liebe, Großzügigkeit, Ehrlichkeit, Urteils- und Unterscheidungskraft, Durchhaltevermögen, nicht aufgeben und Maß halten.
 
„Komplementär = Ergänzend“ nicht „Alternativ = Ersetzend“.
Das vermittelte Wissen ist kein Ersatz für medizinische, therapeutische oder sonstige Maßnahmen, sondern eine sinnvolle Ergänzung.
Bei Krankheit oder gegebenem Anlass empfehlen wir sofort einen Fachkompetenten und einen diplomierten Prana Energiearbeit - Anwender aufzusuchen.
 
Reaktionen der Umwelt & Erfolg
Es ist uns bewusst, dass das Ausmaß des Erfolgs an uns liegt.
Daher gibt jeder Einzelne sein Bestes, das gemeinsame Ziel zu erreichen.
Dieses Bestreben wird von allen anderen Teammitgliedern anerkannt.
Offenheit für konstruktive Kritik von Außen und Innen, jedoch „Non-Reaction“ für Kritiksucht, Besserwisserei, unsachliche negative Emotionen.
Erfolg bringt Neider. Darauf verwenden wir keine Energie und gehen unbeirrt unseren Weg, auf dem wir ständig an uns selbst arbeiten, um noch besser zu werden.

Gender Mainstreaming / Diversity Management

„Die Seele hat weder Geschlecht noch Nationalität.“
Wir wenden uns mit unserer Arbeit an alle Menschen, unabhängig welchen Geschlechts, Alters, Herkunft, Religion oder sonstigen Zugehörigkeiten.