Startseite

Herzlich willkommen bei ASK! e.V.

Psychiatrie-Erfahrene, Angehörige, Fachpersonen und BürgerhelferInnen haben im Herbst 2011 eine Initiative gegründet, mit dem Ziel in Freiburg AußerStationäre Krisenbegleitung zu realisieren. Wir sind der Meinung, dass in Freiburg Menschen in akuten psychischen Krisen nicht ausreichend unterstützt werden. Es fehlt ein Krisendienst, der mit einer Anlaufstelle mit Krisentelefon und einer Krisenwohnung sich diesem Personenkreis angemessen annimmt. Dafür sollen mobile Krisenteams zum Einsatz kommen. 

Diese Website informiert über die Arbeit von ASK! e.V.

Wir treffen uns jeden 1. Freitag und jeden 3.Mittwoch im Monat von 19 bis 21 Uhr in den Räumen der Freiburger Hilfsgemeinschaft in der Schwarzwaldstraße 9 in Freiburg.
Bei Interesse nehmen sie bitte vorher Kontakt mit uns auf.

Diese Website befindet sich noch im Aufbau! 

AKTUELLES:

Die nächste öffentliche Filmvorführung des Films Crazywise findet am 22.November um 19.30 in den Räumen des Vereins Schwere(s)los statt. Adresse: Kleineschholzweg 5
Eintritt ist kostenlos

Das nächste öffentliche Treffen für Interessierte an unserer Arbeit findet am 22. Januar 2020 statt, Uhrzeit und Ort werden noch bekannt gegeben. An diesem Abend wird die Arbeit von ASK! e.V. vorgestellt.

Menschen, die sich für ehrenamtliche Krisenbegleitung interessieren oder unsere Arbeit anderweitig aktiv unterstützen möchten, sind herzlich willkommen!

Ort: Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
          79098 Freiburg





Wir freuen uns

Open Dialog-Fortbildung in Freiburg

Systemische Fortbildung in Familien- und Netzwerktherapie mit Volkmar Aderhold

geändertes Anfangsdatum:  ab Mai 2019 | Freiburg

alle Informationen und Anmeldung :

https://www.dgsp-ev.de/fortbildungen/weitere-fortbildungsangebote/open-dialog-fortbildungen/open-dialog-fortbildung-freiburg.html





Untergeordnete Seiten (1): Impressum