Das Architekturbüro Rapp wurde vor ca. 40 Jahren in Schramberg gegründet. Im Jahr 2001 schlossen sich aufgrund der stark steigenden Zahl an Bauprojekten die Architekten Jürgen Bihlmaier und Gerold Rapp zur freien Architekturpartnerschaft Rapp+Bihlmaier zusammen.

Gemeinsam haben die Partner bis 2019 mehr als 150 Bauprojekte geplant und verwirklicht.

Im Jahr 2020 geht Gerold Rapp nach vielen Jahren erfolgreicher Tätigkeit in den Ruhestand. Jürgen Bihlmaier führt das Architekturbüro Rapp+Bihlmaier in eine aussichtsreiche Zukunft.

Jürgen Bihlmaier kann auf Jahrzehnte an Berufserfahrung zurückgreifen. Sein Architekturbüro hat eigene Mitarbeiter sowie ein großes Netzwerk externer Spezialisten.

Die umfangreiche und langjährige Erfahrung, besonders auch im Bereich öffentlicher Bauvorhaben, ermöglicht es ihm, Bauprojekte mit höchster Qualität, kostenbewußt und termintreu umzusetzen.

Das Architekturbüro Rapp+Bihlmaier arbeitet mit modernen Computersystemen zur 2D- und 3D-Visualisierung und für den Datenaustausch mit den beteiligten Bauunternehmen und Handwerkern. Wir freuen uns auch immer wieder darauf, die Einzigartigkeit eines Bauwerks durch eine individuelle Handzeichnung hervorzuheben.