Aktuell August 2017

                                                                                                   

                                                                                                                                                           
Blog: hier   
                       
Besucherzaehler
      

Ramiro Arena

Einwanderungshelfer -  Mentor - Rechts- und Wirtschafts-Berater - Immobiliengutachter

 
Diese Seite ist keine kommerzielle Seite.  Ich will Ihnen nichts verkaufen! Ich habe nirgendwo etwas abgeschrieben. Was Sie hier lesen, finden Sie sonst nirgendwo! Ich habe alles hier selbst in mehr als 10 Jahren erlebt!  Sollten Sie weitere Fragen haben, dann schreiben Sie mir bitte. Ich freue mich drauf, mit hnen in Kontakt zu treten und Ihnen alle Ihre Fragen (es gibt keine blöden oder falschen Fragen) beantworten zu dürfen. Ich würde mich über eine kleine Spende freuen, damit ich auch weiterhin unabhängig berichten kann. Ich habe ein Konto bei PayPal unter meiner E-Mail-Adresse.  







Ich möchte in erster Linie Panama-Interessierte informieren. Ich schreibe und beschreibe hauptsächlich Besonderheiten über Panama und das Leben hier für deutschprechende und für Holländer, Belgier, Luxemburger, Skandinavier, Polen und Franzosen, Luxemburger und Dänen, die an der deutschen Grenze wohnen und leben und deutsch verstehen. Aber meine Webseiten-Besucher kommen aus der ganzen Welt, deutschsprechende Menschen sind weltweit zu finden, immerhin rund 35.000 Leser. Meine Auskünfte sind kostenlos (Siehe Anmerkung unten). Warum kostenlos? Es ist mir ein persönliches Anliegen, dass Auswanderer  sich hier von Anfang an sicher und wohl fühlen und nicht abgezockt werden. Sie sollten es nicht bereuen, hierher ausgewandert zu sein (oder Dauerurlaub zu machen).

Klicken Sie mal hier, dann sehen Sie, mit welchen Methoden andere nicht nur arbeiten, sondern Sie abzocken. Es lässt mich kalt, wenn die auch was Negatives über mich schreiben. Sie wollen mich als Störfaktor ausschalten, "der macht ja alles kostenlos".
Wie meinte doch Wilhelm Busch: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. 

Ich werde daher meine Webseiten nicht zu einem Forum über Auseinandersetzungen mit den Abzockern machen, auch wenn die das gerne sehen würden, auch wenn sie darauf warten. Eine Schlammschlacht habe ich nicht nötig. Hier werden echte und wichtige Informationen veröffentlicht, kostenlos versteht sich.  Und wenn Sie Fragen haben, dann schreiben Sie mir.

Alles egal, lieber Leser, die Karawane zieht weiter ...

Im Kapitel "Panama Info" lesen sie Aktuelles, Stand Mai 2017. Vieles, was im Internet nicht steht, wird deshalb von anderen gestohlen und dann ohne Quellenangabe verwendet hier. Auch darüber kann ich hinwegsehen, man sieht, dass meine Informationen einsame Spitze sind. Lesen Sie lieber das Original und lieber die neuesten Informationen, stets aktuell. 

Im Kapitel "Leben in Panama" finden Sie das, was Sie nirgendwo anders lesen, soweit nicht bei mir abgeschrieben. 

 
 Wo kann man schon leben mit 700 € monatlich?
Gerade Kleinrentnern bietet sich hier ein lebenswertes Leben mit kleinem Geld,
wie es Tausende US-Rentner machen, in einem fantastischen Sonnen-Klima zugleich!
Lesen Sie Kapitel 2: Leben in Panama 
Aktuell 07/2017
Seit dem Verfall des EURO kann man auch in anderen Latino Ländern preiswert leben. Fragen Sie mich!


Nicht jeder muss Auswandern, allenfalls vielleicht mal überlegen, Dauerurlauber zu werden, das liegt im Trend. Gerade für Dauerurlauber, meist Rentner oder Frührentner, habe ich vieles zusammengestellt. Auch
das finden Sie nirgendwo sonst. Zudem kann man sich auch an Projekten beteiligen und anderen Freude machen (und dabei auch verdienen). Dass das auch durch den Dreck gezogen wird (nur von deutschen Miesmachern und Stalkern), stört mich wenig, ich muss ja nicht davon leben, wie diese Neider.
Ich mache viel und helfe auch gerne, auch wenn das mies gemacht wird, das ist eben bei krankhaften Deutschen so. Hüten Sie sich vor allen Dingen vor der Schönfärberei "leichtes Auswandern" im Internet (oder Paradies), ich weise darauf in vielen Kommentaren hin.

Wer sich den Regeln nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten
(Goethe) Dem ist nichts hinzuzufügen.
/x/details.png

Der Newsletter wurde durch Rundschreiben ersetzt. Schicken Sie mir Ihre Mailadresse, dann erhalten Sie die laufend erscheinenden Rundschreiben von mir.

Meine Bloggs werden ständig auf den neuen Stand gebracht, Falls Sie bei den Bloggs keine Änderungen vorfinden, ist alles auf den bisherigen Stand, also immer noch aktuell. Für die Bloggs klicken Sie
hier. Oder hier: https://ramis-panama-woreld.blogspot.com
 
    

Videos Musterhausbau 2010  (Leider funktionen die Videos nicht immer, ich weiss nicht, woran das liegt).             

http://www.youtube.com/watch?v=0xwjrnPqfRk

http://www.youtube.com/my_videos_edit?video_id=sq_g-8Lxa_g&feature=fupldve

http://www.youtube.com/watch?v=b7iHBnHfdjo

http://www.youtube.com/watch?v=6Z8ZhrDf4E8


Hinweis zur Residencia:

Man muss das mit der Residencia ausführlich erklären, sonst tappt man in eine Falle und wird, auch von hiesigen Anwälten, abgezockt. Grundsätzlich ist eine Residencia, um hier zu leben, nicht notwendig.
Es ist deshalb erforderlich, dass ich Ihnen in Ihrem speziellen Falle eine ausführliche Information dazu mache, denn es kommt auf die unterschiedlichen Voraussetzungen an. Glauben Sie bitte nicht, dass alles, was im Internet steht, auch stimmt - selbst wenn es oft übereinstimmt, weil hier jeder vom anderen abschreibt und in Ihrem Falle gar nicht zutreffen muss.

Holen Sie Auskunft bei mir ein, VORHER, bevor Sie bei irgendeinem Rattenfänger mit einer schön gestalteten Internetseite unnütz Geld verlieren (mir wird es schlecht, wenn ich da 40.000 Euro höre), hierauf sind schon etliche hereingefallen.
Neueste Möglichkeiten
hierzu auf diesem Link:
https://www.blogger.com/blogger.g?blogID=5381597394941409245#editor/target=post;postID=1791922853829458491;onPublishedMenu=editor;onClosedMenu=editor;postNum=0;src=postname 


Panama gehört zu den Gewinnern bei Direktinvestitionen in 2015. Deutsche genießen Schutz durch ein Abkommen zwischen Deutschland und Panama.
Demnach wurde für Brasilien zwischen Januar bis August 2015 ein Rückgang der Direktinvestitionen von 36% registriert, Argentinien -11,5%, Chile -10%, Mexiko -8%, Bolivien -3%, Kolumbien -22%, Costa Rica -2%, Ecuador -15%, Guatemala -26%, Nicaragua -4%, Peru -11%, Dominikanische Republik -21% und Uruguay -25%. Im Gegensatz dazu erhöhten sich die ausländischen Direktinvestitionen in der ersten Jahreshälfte in El Salvador, Honduras und Panama.

Firma gründen (auch im Hinblick auf eine Residencia)
Hierzu müssen Sie bei mir Informationen anfordern, denn das bietet keiner an, weil Verkäufer daran nichts verdienen können. Ich habe mit einer Lizensiada (Juristin, nicht selbständig)) aufgrund bestehender Gesetze, die auch von den Einheimischen genutzt werden, was aber Ausländer gar nicht wissen, weil man ihnen in Veröffentlichungen das nicht anbietet, eine sehr günstige Konstruktion entwickelt, bei der auch das Problem der Residencia, Dauer-Aufenthalt, gelöst ist.  Ab 800 €. Fragen Sie nach und sparen sie viel Geld.


Probleme in D?
Wenn Sie finanzielle, geschäftliche, persönliche oder steuerliche oder sonstige Probleme in D haben, die man sorgenfreier auch anders als in Deutschland möglich, lösen kann, schreiben Sie mir, ich helfe Ihnen schnell und unbürokratisch. Ein Freund von mir, bietet auch flüchtenden Deutschen sofortige Hilfe an. Ein Hinweis, den Sie sich merken sollten, denn Panama hat mit D kein Auslieferungsabkommen, hier sind Sie sicher.

Schöne Baugrundstücke
Eine mir befreundete Familie hat in El Lirio (Dorf gehört zu La Chorrera), noch 2 von 4 Grundstücken zu verkaufen. Voll erschlossen, alle Infrastrukturen vorhanden.
Grundstücksgrößen jeweils ca. 2000 m2.  Der Preis pro m2 beträgt 9€.
Hinweis: 2 Grundstücke sind nach Bekanntwerden sofort verkauft worden.
Zwischenverkauf vorbehalten.
Sofortige Übertragung und Eintragung im Grundbuch (Registro de Propiedad) möglich.
Schreiben Sie mir, wenn Sie mehr wissen wollen. Ramiro.Arena@gmail.com
Juli: Nur noch ein Grundstück zum Verkauf. Alles verkauft, binnen 4 Wochen.

Ein weiteres kleines Grundstück, Randlage der Stadt La Chorrera, Baulücke, ländlich. ruhige Lage, 450m2,
Infrastruktur vorhanden, Preis 15.000 Euro. zu 100% bebaubar, auch mehrgeschossig. Hilfe zum Bauantrag, Hilfe bei Bebauung, sofort übertragbar. (verkauft)


Kann noch kleine Grundstücke ab 600 m2  anbieten, direkt vom Eigentümer. Preise 15-30€ pro m2.
Aktuell ab August 2017










Comments