Bogenschießen

Bogensport ist eine Sportart für die ganze Familie. Sie kann einen Ausgleich zu Hektik und Alltagsstreß bieten und zu innerer Ruhe, Konzentrationsfähigkeit und Entspannung verhelfen. 

Bogenschießen als Hobby- oder Wettkampfsport für männl. und weibl. Sportler. Geschossen wird auf Stramit- und Ethafoam-Scheiben in 18 bis 90 m Entfernung. Vereinseigenes Sportgerät steht Anfängern kostenlos zur Verfügung. Später Leihbogen bzw. eigene Ausrüstung. Recurve-(Olympic-), Compound- und Langbogensport.


Schnuppertraining möglich

Training findet im Freien am "Gamperthügel", Heubischer Str., Neustadt. statt. Im Herbst und Winter sind wir in der Turnhalle VS Wildenheid aktiv.

Sommer: Samstag 13.00 bis 16.00 Uhr im Freigelände "Gamperthügel" 

Winter: Samstag 13.00 bis 16.00 Uhr in der Sporthalle Neustadt-Wildenheid
 

Mannschaften

Bei drei Wettkämpfern werden auch Mannschaften gebildet. 


Wettkämpfe

Aktuelle Termine und Veranstaltungen: 
Direkt von den Seiten der Bogenschützen (Externer Link):Wettkämpfe

Offizielle Vereins-, Gau- und Bezirksmeisterschaften; Bayerische- und Deutsche Meisterschaften; Ländervergleiche und internationale Wettkämpfe, Sommer-. und Winterturniere, Advents- und Neujahrsschießen 


Aktuelle Termine und Veranstaltungen:  
unter www.bscnec.de                                  


 
Volker Knauer

Rosenstraße 33
96465 Neustadt bei Coburg
Tel. 09568/3105
E-Mail: v.e.knauer@gmx.de

Abteilungsleiter und Trainer

Ausbildung:
Fachlizenz Bogensport
Fachlizenz Waffenkunde für alle Sportdisziplinen des deutschen Schützenbundes


Vertretung: Carsten Krüger
Allee 7
96515 Sonneberg
Tel.  0151 68 118 510

 
 
 
 


 
 
 
 
 
Comments