16. Volleynight

in Zwingen

Am 30.11.18 fand die 16. Volleynight in der Schulanlage in Zwingen statt.

Das Turnier startete um 17 Uhr und endete gegen 22 Uhr.

Insgesamt spielten 9 Schülerinnen- und Schüler-Teams und ein Lehrer-Team gegeneinander.

Verköstigt wurden die SpielerInnen und die Zuschauer durch SchülerInnen der Klasse 3AbZ, die leckere Hot-Dogs und Getränke verkauften. Vielen Dank!

Das Finale bestritten die Teams Gurrys und A-Team. Es war ein bis zum Ende spannendes Spiel, das das A-Team knapp für sich entscheiden konnte!

Herzlichen Glückwunsch A-Team!

Unter dem Strich war es ein ausgelassener Abend in einer aussergewöhnlichen Atmosphäre, bei dem die Zuschauer spannende und faire Spiele sahen!

Herr Müller begrüsst die Teilnehmer und eröffnet die Spiele

Das Finale

Die Siegermannschaft