Gesprächsauswertung

Entscheidend ist es, dass beide Gesprächspartner mit einer positiven Emotion aus dem MAG gehen. Selbst wenn es in Phasen ein eher schwieriges Gespräch war – ziehen beide das Fazit, dass sich das Gespräch gelohnt hat, dann ist viel erreicht.

Ziehen Sie mit der Mitarbeiterin ein gemeinsames Fazit, was beim MAG gut war und was beim nächsten Mal verbessert werden könnte. So stellen Sie eine stetige Verbesserung sicher.

Natürlich können Sie mit Ihrer Mitarbeiterin auch nochmals die Inhalte und Vereinbarungen zusammenfassen sowie alle offenen Fragen klären.

So wie Sie das Gespräch mit einer gewissen Zugewandtheit und Lockerheit begonnen haben, so sollten Sie das Gespräch auch beenden.

Beide Gesprächspartnerinnen haben das Gefühl, dass sich das Gespräch gelohnt hat.