Willkommen bei RiskConsult

Beratung mit Know-How

Das Expertenteam der RiskConsult hat langjährige Erfahrung in der Betreuung von Organisationen und großen Infrastrukturprojekten.

Insbesondere Großprojekte folgen anderen Regeln und bedürfen daher besonderer Ansätze.

Wir bieten Leistungen in den Bereichen:

Firmenprofil RiskConsult_de.pdf

Professionelle Softwareunterstützung

Unsere Leistungen werden unterstützt durch das firmenintern entwickelte Kosten-Risiko-Tool RIAAT, welches speziell das operative Risiko- und Kosten-Management in Projekten unterstützt.

PRAT unterstützt Organisationen bei der Einführung von Kosten- und Risikomanagementsystemen.

PEP ist eine professionelle Software zur Erstellung und Verwaltung von Kostenermittlungen. PEP ist zu 100% kostenfrei und in vollem Funktionsumfang anwendbar.


Neuigkeiten

Ankündigung Vortrag

DVP-Herbsttagung 2017 - Strategische Werkzeuge des Projektmanagements IV

Datum und Ort: 24. November 2017, Hotel Sofitel am Kurfürstendamm, Berlin

Vortragender: Dipl.-Ing. Dr. Philip Sander

Thema: Integrierte Kosten- und Bauzeitanalyse am Beispiel internationaler Projekte

Das integrierte Kosten- und Bauzeitmodell ist ein fester Bestandteil des Risikomanagements. Dabei werden Informationen aus Kostenmanagement, Risikomanagement und Terminplanung gebündelt und verknüpft. Im Vortrag werden die Grundlagen und die praktische Anwendung erläutert. Die Methodik wird am Beispiel von U-Bahntunneln in den USA, Rheinbrücken in Deutschland sowie Flughafenerweiterungen in Lima/Peru erläutert.

Ankündigung Vortrag

Risk Management in Underground Construction

Datum und Ort: 28. November 2017, Residence Inn Arlington Capital View, Washington DC

Vortragender: Dipl.-Ing. Dr. Philip Sander

Thema: Risk-Based Integrated Cost and Schedule Analysis

Key processes necessary to identify and manage risks on complex projects have been developed over the last 20 years to implement risk-based approaches for better cost and schedule estimation. Cost and schedule, however, were mostly treated separately instead of integrating them into one model. This integration is highly relevant as schedule delays are very often the root cause for severe cost overruns. The presentation therefore presents a fully-integrated probabilistic cost and schedule model to add a powerful tool for the management of complex risk environments.

Risk-Based Integrated Cost and Schedule Analysis for Infrastructure Projects

SANDER P., ENTACHER M., REILLY J., BRADY J.: Artikel, Tunnel Business Magazine, August 2017, S. 43-37, 2017

Artikel aus TBM Magazine und PDF mit erhöhter Qualität der Grafiken.

2017_Integrated Cost and Schedule Analysis.pdf
2017_Integrated Cost and Schedule Analysis_Better Graphs.pdf

Remise Brigittenau - Pilotprojekt Begleitung Kosten- und Risiko

Die Wiener Linien GmbH & Co KG führt mit RiskConsult im Zuge des Projektes "Remisen 2.0" ein Pilotprojekt zur Einführung systematischer Kosten- und Risikomanagementprozesse durch.

Risikoanalyse bei der Flughafenerweiterung Lima

Im Zuge der Flughafenerweiterung des internationalen Flughafens Lima wird der CEVP-RIAAT-Prozess zur Basiskostenvalidierung und Risikoanalyse, der von RiskConsult gemeinsam mit John Reilly entwickelt wurde, angewendet.

FH-Campus Wien nutzt RIAAT für Schulungszwecke

Das Vienna Institute for Safety and Systems Engineering der FH Campus setzt die Software RIAAT zur Schulung von Industriepartnern und in der Lehre ein, um die Implementierung von RAMS-Analysen (Reliability, Availability, Maintainability and Safety) zu demonstrieren.

Vortrag Kosten- und Risikomanagement

Robert Neumann, Senior Expert bei RiskConsult, präsentierte beim Braunschweiger Baubetriebsseminar 2017 die Softwarelösung RIAAT und referierte über das Kosten- und Risikomanagement unter Berücksichtigung von Unsicherheiten bei Bauprojekten.


RiskConsult GmbH | Olympiastr. 39 | 6020 Innsbruck | Austria | www.riskcon.at