Aus der Praxis - für die Praxis

Heute gestalte ich meine Seminare so praxisnah wie möglich. Die zu vermittelnden Inhalte sollen sofort in der Praxis umsetzbar sein um einen möglichst hohen Transfer sicher zu stellen. Daher müssen die Teilnehmer Ihre eigenen Worte, Ihren eigenen Weg bei der Umsetzung finden - ganz nach dem Motte "Lernen ist kreieren - nicht konsumieren!"

Um die Seminarinhalte erlebbar zu machen, kommen unter anderem Seminarmaterialien von Metalog.de oder Neuland.com zum Einsatz. Im Vordergrund steht immer der Praxisbezug und eine abwechslungsreiche, nutzenstiftende Methodenvielfalt.

Komplexes wird einfach durch einfache Darstellung und durch TUN!

Dabei unterstütze ich sie, unter anderem auch durch nachgelagerte Coachingmaßnahmen, Praxisbegleitung oder Supervision - persönlich und mit Einsatz modernster Technik!


Für Sie bedeutet das:


      • Praxisnahe, erprobte Ansätze
      • Vom Praktiker vermittelt
      • Erlebnisorientierte Trainings - Langeweile war gestern
      • Sofortiges TUN - noch im Seminar
      • Praxisbegleitung - Vormachen, Nachmachen, Lernen
      • Auf Ihre konkreten Projekte abgestimmt



Um meinen Kunden stets die beste Unterstützung zukommen zu lassen, ist 2015 das netzwerk.training entstanden. Ein Zusammenschluss von Spezialisten auf den unterschiedlichsten Fachgebieten rund um das Thema Verkauf und Führung.

Hier finden Sie auch eine ausführliche Tätigkeitsbeschreibung.