Newsletter

Unser Ziel ist es Ihnen diesen Newsletter per E-Mail zu senden.

Bitte teilen Sie dem Kiga-Team Ihre Mailadresse mit oder senden Sie diese einfach an kiga-eichelsdorf@nidda.de

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit und möchten Sie ermutigen uns, ihre Ideen und Vorschläge zur Kitaarbeit, mitzuteilen.

Ihr Kindergartenteam

7.Newsletter Kindergarten Himmelstürmer

Die Eingewöhnung der neuen Kinder ist abgeschlossen und gut verlaufen. Alle Kinder und Eltern sind angekommen und fühlen sich bei uns gut aufgehoben. Unser Außengelände ist dank ihrem Einsatz wieder in einem guten Zustand und optimal auf den Winter vorbereitet. Vielen lieben Dank an alle fleißigen Helfer.

Wir haben unseren neuen Elternbeirat gewählt, die Aufgabe des Elternbeirates ist es zwischen Eltern und Team zu vermitteln und den gegenseitigen Ansichten Rechnung zu tragen. Es geht nicht um die eigene Meinung, sondern um die Vertretung der allgemeinen Anliegen zum Wohle aller Beteiligten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe bedanke ich mich im Namen aller Kolleginnen und Eltern recht herzlich.

Am 16.09.18 hatten wir unseren Herbstflohmarkt, wir haben ca.400.- für die Kinder eingenommen. Dankeschön für die Kuchenspenden und ihre Hilfe!

Unser Ausflug zum Vogelpark war ein einziges Erlebnis, angefangen mit der Busfahrt, weiter mit dem Marsch vom Vulkaneum zum Vogelpark und dann Tiere, Abenteuer und Erlebnisse am laufenden Band. Die Spende vom Sportverein haben wir für eine Sonderfahrt vom Vogelpark zum Vulkaneum eingesetzt. Vielen Dank an die Sportler, die mit ihrer Spende an uns gedacht haben.

Ein spannender Tag ging mit der Rückkehr im Kindergarten zu Ende.

Am Samstag 20.10.18 wurden die neuen Erdenbürger im Kindergarten Stehfelder Weg am Neugeborenen Empfang begrüßt. Die Stadt Nidda, hat ihren Vorschlag zum Thema Fotografieren abgegeben. Sie alle haben jetzt die Möglichkeit alle Posten einzeln mit ja oder nein anzukreuzen.

Wenn alle Eltern abgegeben haben, werden wir sehen wie es weiter geht. Wir informieren Sie gerne.

Wir benötigen ihre Unterstützung:

Bei kranken Kindern können Sie freitags telefonisch das Essen für die kommende Woche bestellen. Die Essensanmeldung muss bis 10:00 freitags abgegeben sein.

Wir bitten Sie alle Eigentümer Ihrer Kinder mit Namen zu versehen. Eine weitere Bitte, sorgen sie dafür, dass ihre Kinder beim Abholen, die Gummistiefel in die Regale stellen.

Liebe Eltern wir können ab sofort mit unseren neuen Themen Zahngesundheit und vielfältige Ernährung beginnen, alle Materialien sind jetzt vorhanden. Wir besuchen unseren Patenschaftszahnarzt

Dr. Seifert am Donnerstag 15.11.18 in 3 Gruppen ab 9:00 Uhr.

Am Montag 12.11.18 ist um 17:00 Uhr unser Laternenfest. Die Vorbereitung beginnt um 15:00 Uhr, wir freuen uns über Ihre Unterstützung! Wer kann ein Instrument spielen und würde uns begleiten? Wir feiern auf vielfachen Wunsch wieder im Bürgerhaus mit Stockbrotteig und guter Verpflegung. Wir benötigen große Kerzengläser für gute Stimmung. Wir freuen uns auf Sie.

Die Einnahmen vom Laternenfest verwenden wir für das Theater Sternenstaub 05.02.19, das wir ihren Kindern wieder schenken werden.

Am Mittwoch 14.11.18 können sie sich wieder für Elterngespräche eintragen um mit der Entwicklung ihres Kindes auf dem neusten Stand zu sein.

Bitte bedenken Sie, dass am 19.11.18- 21.11.18 der Kindergarten geschlossen bleibt. Ihr Plan B tritt in Kraft!

Am 28.11.18 nachmittags werden Ihnen die Vorschüler ihr Theaterstück aufführen. Die Einladung erfolgt noch persönlich.

Und selbstverständlich werden wir am 06.12.18 den Nikolaus suchen und eventuell auch finden.

Auch in diesem Jahr werden wir wieder unser Weihnachtssingen am 15.12.18 beim Rewe durchführen.

Als Dankeschön für die Spende der Parkfreunde vom letzten Jahr werden wir eventuell bei der diesjährigen Parkweihnacht am 22.12.18 einen musikalischen Beitrag leisten.

Am 21.12.18 unser letzter Kindergartentag endet die Betreuung bereits um 12:00 Uhr.

Wir wünschen Ihnen allen ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest im Kreise ihrer Lieben. Danach einen guten Rutsch in das Jahr 2019 und ab Montag 07.01.19 ab 7:00 Uhr sind wir wieder für Sie da!

Im neuen Jahr werden wir mit den Vorschülern die DES Bögen durcharbeiten und zum Abschluss Ihnen als Eltern, die Möglichkeit zum Informationsaustausch geben. Die DES Gespräche finden am 19.03. u. 21.03.19, sowie am 26.03. u. 28.03.19 statt.

Unsere diesjährigen Flohmärkte sind für den 24.02.19 und 22.09.19 vorgemerkt.

Bis dahin wünsche ich Ihnen allen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf Sie.

Zur Info

Ihr Kindergarten Himmelstürmer

26.06.2018

6. Newsletter Kindergarten Himmelstürmer

Liebe Eltern, wir möchten Sie gerne wieder informieren.

Bisher wurden größere Arbeitseinsätze erledigt.

Der Bachlauf wurde dank Herrn Gebauer mit mehreren Maschinen, und Helfern wie Ingo Zinnel und Florian Kern, innerhalb von einem Samstag wieder in Stand gesetzt. Zuerst begann der Erdaushub, danach wurde ein total verrosteter Tank gesichtet. Der war so schwer, dass der Bagger sich hinten anhob und ich den Atem angehalten habe, dass doch alles gut werden möge. Es gab nur eine Möglichkeit, der Tank musste leer gepumpt werden, schnell kam die Feuerwehr mit 2 Mann dazu und half im Nu. Vielen lieben Dank von uns an die Feuerwehr. Herr Gebauer schaffte nun alles mit Bravour, und dank diesem selbstlosen Einsatz konnte unser neuer Tank, der aus dem Erlös vom Adventssingen und vom Flohmarkt finanziert wurde, eingeschwemmt werden. Vielen lieben Dank auch an diese Helfer und Helferinnen, ohne deren Einsatz wäre der Tank nicht finanzierbar gewesen. Herr Gebauer erreichte sogar, dass der Sand, immerhin wieder 60.- Euro, für den Kindergarten gespendet wurde. Unser Dank geht an alle Helfer, besonders an Herrn Gebauer ohne dessen Bereitschaft unser Bachlauf immer noch defekt wäre.

Momentan suchen wir einen Elektriker, der unsere Zeitschaltuhr wieder aktivieren kann?

Am Samstag 07.07.18 benötigen wir Freiwillige, die unsere Holzspielgeräte durch einen neuen Anstrich haltbarer werden lassen? Bitte in die Liste an der Eingangstür eintragen.

Momentan sieht es so aus, als ob ich mein Versprechen den Vorschülern gegenüber halten kann. Die Reparatur des Turmes ist in der Endphase, und das haben wir ganz allein 2 Menschen zu verdanken, Herrn Florian Kern und seinem Vater Volker Kern, die beiden haben cm für cm, und m für m und tausenden Schrauben, unseren Turm so fertiggestellt. Sodass er letztendlich nach den Vorgaben des Gutachtens wieder hergestellt worden ist, und am 02.07.18 kommt der Gutachter zur Abnahme. Wenn er sein OK gibt, habe ich mein Versprechen gehalten. Die beiden haben vom Ausmessen, über das Bestellen und Abholen des Holzes in Olpe, alles alleine bewerkstelligt. Jedes Brett wurde gemessen, geschnitten und montiert. Vielen, lieben Dank ohne euch wäre unser Turm nicht mehr hier und könnte nicht mehr von unseren Kindergartenkindern, als beliebtes Klettergerüst genutzt werden.

Diese Aktionen sind vorbildlich gelaufen und mit viel persönlichem Engagement von 2 Familien vorrangig geleistet worden.

Bei allen Aktionen höre ich immer wieder, ja wir würden gerne, aber wir haben keine Zeit! Der Einsatz von Zeit, wird durch die Wichtigkeit gelenkt, die ich selbst der Sache beimesse. Einfach mal zum Nachdenken!!!!!!!!!!

Unsere Teamfortbildung trägt Früchte, sollten Sie Erzieher mit einem blauen Heft sitzen sehen, bitte nicht ansprechen, diese Kollegin beobachtet die Entwicklung eines Kindes. Wir haben uns gezielt mit der Pädagogik von Emmi Pikler, beschäftigt. Und insgesamt sehr produktiv und konstruktiv gearbeitet und wieder ein Stück mehr zusammen gewachsen. Ich bedanke mich bei diesem tollen Team.

Das Kindergartenjahr liegt in den letzten Zügen, der letzte Tag ist der Donnerstag 12.07.18 und der erste Tag nach den Ferien, Montag 06.08.18. Die neuen Kinder kommen dieses Jahr zum 13.08.18 zur Aufnahme, außer den Geschwisterkindern, die gewöhnen wir ab dem 07.08.18 ein. Momentan werden die Sternenkinder ins offene System im Stammhaus eingewöhnt.

Immerhin 8 von 10 Kindern wechseln im neuen Kindergartenjahr zu den Wolkenkindern. Dadurch bleibt unser U3 Bereich bis zum 07.08.18 geschlossen.

Fast alle Kinder wechseln, innerhalb der Gruppenaufteilungen, weil wir uns entschlossen haben, nach den Ferien in altersgleichen Morgenkreisen mit den Kindern zu arbeiten.

Die neuen Einteilungen werden Ihren Kindern im neuen Kindergartenjahr mitgeteilt.

Wir bieten Ihnen folgende Termine für Elterngespräche an Dienstag 10.07.18 und Freitag 10.08.18 bitte tragen Sie sich rechtzeitig in die aushängenden Listen ein.

Ein kurzer Ausblick auf das neue Kindergartenjahr am Dienstag 11.09.18 findet um 20:15 Uhr unsere diesjährige Elternbeiratswahl plus anschließendem Elternabend statt. Die einzelnen Erzieher werden Ihnen Informationen zur Vorschule, zur Eingewöhnung und Ablauf bei den Jüngsten, zur Arbeit mit Kreativkisten, zur Projekt und AG Arbeit berichten. Unser Ziel für diesen Abend wird sein, auf all Ihre Fragen eine zufriedenstellende Auskunft geben zu können.

Und wir laden Sie heute schon recht herzlich zu unserem Herbstflohmarkt am Sonntag 16.09.18 ein. Ab 06.08.18 7:00 Uhr können Sie Tische bestellen.

Unsere Vorschülerübernachtung findet vom 12.07.auf den 13.07.18 statt. Nähere Infos entnehmen Sie ihrem Brief.

Wir wünschen allen Kindergartenkindern eine schöne restliche Zeit im Kindergarten.

Allen Eltern und Kindern einen erholsamen Urlaub, und allen Kindern einen gesunden Start am 06.08.18 im Kindergarten.

Allen Vorschülern wünschen wir heute schon einen guten Schulstart und alles Gute für Ihre Zukunft.

Haben wir Ihre Mail-Adresse? Wenn nicht, bitte im Büro abgeben.

Vielen Dank für Ihr Interesse und eine schöne Zeit wünscht Ihnen

Ihr Kindergartenteam

06.03.2018

5. Newsletter Kindergarten Himmelstürmer

Liebe Eltern, wir möchten Sie gerne wieder informieren, durch einen Rückblick, eine Momentaufnahme, und wir wollen einen Blick in die Zukunft wagen.

Das Jahr 2017 konnte mit unserem Adventssingen am 16.12.17 am Rewe, mit positivem Eindruck, mit positiver Bilanz und gutem Engagement und einem besonderen Höhepunkt abgeschlossen werden.

Das Theater Sternenstaub wurde wie in den letzten Jahren auch, den Kindern zu Weihnachten geschenkt.

Am 06.02.18 konnten wir das Theaterstück im Kindergarten wieder genießen. Frau Muth hat eine besondere Fähigkeit, sie fühlt bei wem? im Moment? was gebraucht wird? Sie bezieht die Kinder und Erzieher in das Stück mit ein, lobt die Kinder die es benötigen. Sie kann aber auch genauso gut Grenzen aufzeigen und auf deren Einhaltung bestehen. Es war wie immer faszinierend.

Einige Eltern denken, dass ihre Kinder durch die frische Luft im Außengelände oder bei unserem Wald- und Wiesentag krank werden? Nein, im Gegenteil dadurch werden die Kinder abgehärtet und das Immunsystem gestärkt.

In geheizten Räumen vermehren sich die Bakterien rasend schnell und unsere Schleimhäute werden ausgetrocknet und können so die Bakterien nicht richtig abwehren.

Wir bitten Sie, Kinder mit Fieber, mit Magen- und Darmerkrankungen in Ihrer Obhut zu lassen. Es gibt nichts schöneres wenn es einem nicht gut geht, als sich einfach in Mamas oder Papas Arm zu kuscheln und auf der Couch, gemeinsam Bilderbücher zu betrachten.

Die Spende von Herrn Lein, sowie die Einnahmen vom 16.12.17 können wir für die Anschaffung eines Flachtanks für unseren Bachlauf verwenden.

Wir hatten Sie aufgefordert uns ihre Ideen mitzuteilen, wie wir unseren Flohmarkt interessanter gestalten können? Tun Sie es auch bitte weiterhin. Vielen Dank für Ihr bisheriges Engagement.

Am 11.03.18 erwarten wir sie ALLE um unseren Flohmarkt mit ihrem Interesse zu unterstützen. Verabreden sie sich mit Freunden zum Kaffee im Bürgerhaus, schauen sie sich die tollen immer gut erhaltenen Bücher, Spiele, Puzzle, Fahrräder und Helme an. Babyausstattungen, und als Premiere Bekleidung für Erwachsene, ein unterhaltsamer Tag wartet auf Sie!!!

Es gibt Deftiges und ein Kuchenbüffet, das ihre Erwartungen übertreffen wird. Ab 10:00 Uhr können Sie uns gerne helfen, ab 12:00 Uhr werden die ersten Verkäufe und die letzten Vorbereitungen getroffen. Ab 13:00 Uhr offizieller Beginn bis 15:30 Uhr können Sie mit der gesamten Familie stöbern und genießen.

Ostern steht vor der Tür. Ab 16:00 Uhr bauen wir ab und bringen das Bürgerhaus auf Hochglanz.Übrigens wir haben noch Tische zu vergeben. Begeistern Sie diese Woche JEDEN Menschen, den sie sehen oder hören für unseren Flohmarkt!!!

Vorschülerelterngespräche am 19.03. 20.03 und 22.03.18. Sie können ihren Termin wählen, einfach bei Tag und Zeit nach Wahl, ihren Namen eintragen.

Wir möchten Sie in diesem Jahr zum Muttertag, mit einem Nachmittag in unserem Kindergarten verwöhnen!!!

Unsere 3 Fortbildungstage werden wir vom 11.06- 13.06.18 nehmen. An diesen 3 Tagen bleibt der Kindergarten geschlossen!!!!!!!

Die Übernachtung der Vorschüler findet vom 12.07. auf den 13.07.18 statt d.h. die Sommerferien ihrer Kindergartenkinder beginnen am 13.07.18 - 03.08.18

Der erste Kindergartentag nach den Ferien ist der 06.08.18

Wir bauen an und hoffen mit Ihnen noch in diesem Jahr einen schönen Tag der offenen Türen veranstalten zu können.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen Ihnen eine schöne Zeit.

Haben wir Ihre Mail - Adresse?

Ihr Kindergartenteam

25.08.2017

4. Newsletter Kindergarten Himmelstürmer

Liebe Eltern, wir freuen uns über die große Akzeptanz unseres Newsletters.

Die Eingewöhnung von 23 neuen Kindern stand vor uns, wir überlegten uns diese, in 3 Schichten durchzuführen. Mittlerweile können sich fast alle Kinder ohne Tränen verabschieden. Sie spielen und freuen sich im Kindergarten, und nur noch ab und zu kommt die Aussage:“ Mama kommt gleich?“. Wir sind sehr zufrieden wie wir diese Herausforderung bis jetzt bewältigen konnten. Unsere vier neuen Kolleginnen sind aktiv und ergänzen uns in unserem Tun. Wir sind froh so eine gute Wahl getroffen zu haben.

Wir haben unser Ziel alle gut einzugewöhnen und zu integrieren zu 90% erreicht

Der Bewegungsraum ist fertig überbaut und am Freitag 15.09.17 konnten wir ihn mit einer Kletterparty einweihen. Wir bedanken uns bei Herrn Podolski, der die Mittel für diesen Überbau genehmigt hat, und bei Herrn Lang der die Fa.Jens Kühn mit dem Aufbau beauftragt hat. Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung!

3000 Euro konnten wir selbst bezahlen, die wir für den 1.Preis beim Hessischen Präventionspreis erhalten hatten. Ein kleiner Beitrag für dieses Riesenprojekt.

Dieser Kletterpfad ist einzigartig und so vielfältig, dass unsere Kinder noch beweglicher und gesünder aufwachsen können.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Oliver Lein, der uns durch den Erlös seines Buches über Eichelsdorf mit einer Spende von 530 Euro bedacht hat. Vielen lieben Dank für diese Spende.

Vielen Dank auch allen Helfern, die uns bei unserem Flohmarkt unterstützt haben. Wir konnten fast den gleichen Gewinn erzielen, obwohl weniger Besucher zu verzeichnen waren.

Wir fordern alle Eltern auf, Ideen und Vorschläge einzureichen mit denen wir unseren Flohmarkt in Zukunft interessanter gestalten können.

Ab 20.09.17 wird die Vorschule für längere Zeit erst um 9:00 Uhr beginnen.

Wir freuen uns auf unser Laternenfest am 10.11.17. Wir beginnen um 17:00 Uhr am BGH- Parkplatz. Sie benötigen für die Laternen einen batteriebetriebenen Stab. Wer von Ihnen kann uns mit einem Instrument begleiten? Auch in diesem Jahr wird der Erlös als Geschenk für Ihre Kinder zu Weihnachten in das Theater Sternenstaub investiert, das uns am 06.02.18 erfreuen wird.

Haben wir Ihre Mail-Adresse?

Wir wünschen Ihnen einen goldenen Herbst und eine schöne Vorweihnachtszeit.

Ihr Kindergartenteam

19.07.2017

3. Newsletter Kindergarten Himmelstürmer

Liebe Eltern, vor den Ferien wollen wir sie nochmal mit Informationen versorgen.

Wir bedanken uns bei Ihnen für das gelungene Fest, wir haben nur positive Rückmeldungen über unsere Olympiade erhalten.

Am Donnerstag 20.07.17 gehen alle Kinder die neue Gruppe besichtigen. Danach laufen wir zum Eselhof und essen ein großes Eis zum Abschied.

Die Vorschüler treffen sich um 18:00 Uhr und übernachten im Kindergarten, bis Sie nach dem Frühstück mit dem obligatorischen Rauswurf aus dem Küchenfenster, verabschiedet werden.

Am 14.08.17 ist der erste Kindergartentag nach den Ferien. Wir begrüßen heute 4 neue Kolleginnen.

Am 15.08.17 kommen 23 neue Kinder, alle Kinder werden im Stammhaus begrüßt und um 08:30 Uhr gehen 12 U3 Kinder mit ihren Erziehern in den neugestalteten U3 Bereich im BGH. Sie werden spätestens um 12:00 Uhr zum Mittagessen und Schlafen zurück sein.

11 Kinder werden in den 3 Gruppen im Stammhaus integriert.

Unser 1. Ziel ist, die neuen Kolleginnen sowie die neuen Kinder gut einzugewöhnen und zu integrieren. Das wird sehr viel Geduld auf beiden Seiten erfordern.

Momentan läuft die Umgestaltung auf Hochtouren. Der Umzug ist vollzogen. Vielen Dank an die freiwilligen Helfer.

Wer kennt einen Zimmermann oder Schreiner der uns bei der Überbauung im Bewegungsraum helfen könnte?

Leider müssen wir unser Frühstücksgeld von 7.- auf 10.- Euro pro Monat ab September erhöhen. Wir bitten um Ihr Verständnis, bei 20 Tagen im Monat sind es pro Tag jetzt 0,50 Cent.

Wir werden weiterhin unser Brot selbst backen und unser Frühstück noch um Bio-Eier und Bio-Milch ab August bereichern.

Am Freitag 10.11.17 werden wir unser Laternenfest feiern.

Unser letzter Kindergartentag vor Weihnachten wird der Freitag 22.12.17 sein. An diesem Tag endet die Betreuung um 12:00 Uhr. Unser 1. Kindergartentag im Januar ist der 08.01.2018

Wir benötigen ihre Mail-Adresse!

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit und möchten Sie ermutigen uns, ihre Ideen und Vorschläge zur Kitaarbeit, mitzuteilen.

Ihr Kindergartenteam

11.04.2017

2. Newsletter Kindergarten Himmelstürmer

Liebe Eltern, wie versprochen versorgen wir Sie mit Informationen

Unsere Konzeption, ist fertiggestellt und wie wir wollten farbig gedruckt.

Die Forscher-AG hat diese Woche mit farbigem Papier experimentiert und herausgefunden, dass sich Papier in Wasser auflösen lässt. Umkehrschluss: Im Sommer wollen wir im Außengelände Papier schöpfen, also selbst herstellen. Und des Weiteren haben wir in Hasenformen Kresse Samen auf feuchter Watte ausgesät, um den Kindern ein grünes Osternest am Donnerstag, unserer Osterfeier präsentieren zu können.

Die Näh-AG ist sehr beliebt und unser Baum wird zur jeder Jahreszeit attraktiv gestaltet. Die Kinder haben die Möglichkeit feinmotorische Fähigkeiten zu entwickeln. Die Ergebnisse können Sie im Flur bewundern.

Die Vorschüler haben Ihr Werkstück beendet, und nach den Ferien werden sie die Zahlen von 1-5 und von 6-10 gemeinsam erarbeiten und je eine Zahl auf einem Karton gestalten.

Die Überbauung des Bewegungsraumes ist detailliert geplant und zur Genehmigung unterwegs.

Unsere zwei Höhepunkte des Jahres sind der Verkehrsaktionstag am 20.04.17 von 9:00 – 13:00 Uhr. Als Dankeschön erhalten Sie als Elternteil die Konzeption frisch gedruckt, kostenfrei überreicht.

Am 11.06.17 um 11:00 Uhr findet unsere Olympiade“ Groß und Klein, wer wird Sieger sein?“ im Bürgerhaus und im Außengelände des Kindergartens statt.

Wir werden uns um eine Gruppe zum August vergrößern. Weitere Infos erhalten Sie spätestens im neuen Kindergartenjahr. Die Genehmigungen vom Wetteraukreis und von weiteren Gremien liegen vor. Anfang Mai geht die Bearbeitung in die heiße Phase. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

26.01.2017

1. Newslettter Kindergarten Himmelstürmer

Liebe Eltern,

ab sofort werden Sie in regelmäßigen Abständen über unseren Alltag informieren.

Zu Weihnachten konnten wir den Kindern aus den Einnahmen von Flohmärkten und Festen verschiedene Bau- und Konstruktionsmaterialien, sowie Puzzle und Spiele zu verschiedenen Themen schenken. Diese können Sie sich gerne von ihren Kindern zeigen lassen.

Das Jahr 2017 haben wir mit einer Forscher-AG begonnen. Die Vorschüler arbeiten momentan an ihrem Werkstattführerschein.

Die neu überarbeitete Version unserer Konzeption ist kurz vor Fertigstellung. Wir verhandeln noch mit der Stadt, dass sie farbig gedruckt werden kann.

Zwei Höhepunkte in diesem Jahr, zu denen wir Sie herzlich einaladen, werden der Verkehrstag am 20.04.17 und das Sommerfest am 25.06.17 sein.