Themen‎ > ‎

Bahnkongress-Dokumentation

Bislang fanden acht Bahnkongresse statt.



1. Niedersächsischer Bahnkongress


28. November 2002


2. Niedersächsischer Bahnkongress


26. Februar 2004


3. Niedersächsischer Bahnkongress


28. April 2005


4. Niedersächsischer Bahnkongress


3. Mai 2007


Bahnkongress 2009


Mehr Nachfrage, aber weniger Geld? Droht Niedersachsen der Innovationsstau im Schienenverkehr?

4. Juni 2009, Hannover


Bahnkongress 2011


Auf dem Weg in die Zu(g)kunft

17. November 2011, Hannover


7. Bahnkongress Niedersachen

Anforderungen an eine zukunftsfähige Eisenbahninfrastruktur in Niedersachsen

7. Oktober 2014, Hannover

https://docs.google.com/file/d/0B-h6NYh4byK1eHp3TFFNQjYtRWM/edit?pli=1

Immer mehr Menschen reisen mit der umweltfreundlichen Eisenbahn, die Politik wünscht über alle Parteigrenzen hinweg eine Verlagerung von Gütertransporten auf die Schiene. Gleichzeitig fehlen nach den Ergebnissen der sogenannten „Daehre-Kommission“ rund 7,2 Milliarden Euro jährlich allein für die Instandhaltung der Verkehrsinfrastruktur in Deutschland.

Mit Blick auf die vom VCD eingeforderten Maßnahmen für Reaktivierungen von Bahnstrecken für den Regionalverkehr sowie mit den wachsenden Ansprüchen für die Seehafenhinterland-Anbindungen steht auch Niedersachen vor großen Herausforderungen bei der Entscheidung über erforderliche Infrastukturmaßnahmen. 

Der inzwischen 7. VCD-Bahnkongress Niedersachsen befasste sich mit dieser wichtigen Fragestellung und bot erneut eine hochkarätig besetzte Plattform zum Informations- und Meinungsaustausch. Experten diskutierten unter anderem über folgende Anliegen: regionale Strecken reaktivieren, Seehäfen sinnvoller anbinden, bessere Lösungen für den Fernverkehr als die Y-Trasse finden. Verkehrsminister Lies stellte Konzepte und Planungen des Landes vor.

Die vom VCD in Auftrag gegebene Studie zum Seehafenhinterlandverkehr und einer alternativen Y-Trassenplanung kann hier eingesehen und heruntergelesen werden:

Alle Vorträge der Referenten können hier eingesehen werden:

8. Bahnkongress Niedersachen

Mit acht Vorträgen und vier Diskussionsrunden zu den Themen Schienenfernverkehr, Ticketing, innovative Antriebstechniken und Fernbuslinienverkehr bot der 8. VCD-Bahnkongress Niedersachsen auch 2016 wieder zahlreichen Teilnehmenden ein interessantes Programm.

Selbstverständlich werden auch für den "BK8" alle Vorträge online hier an dieser Stelle für Interessierte und Teilnehmende zur Verfügung gestellt.

Alle Vorträge der Referenten können hier eingesehen werden:

Präsentationen





https://docs.google.com/a/vcd-mail.org/file/d/0BwqXfxBJkatDOWdtVlNrM2QwWnc/edit?usp=drive_web