Medien‎ > ‎Kurzmeldungen‎ > ‎

mehr Umweltverbund, weniger Autoverkehr

veröffentlicht um 04.03.2015, 09:58 von VCD Landesverband Niedersachsen   [ aktualisiert: 04.04.2015, 08:14 ]

In der Landeshauptstadt sind Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer "Mein Hannover 2030" genannten Veranstaltungsreihe zum Dialog eingeladen. Am 10. März wurde eine dieser Veranstaltungen vom VCD-Landesverband Niedersachsen zusammen mit weiteren Organisationen angeboten: Unter dem Titel "Quartier der Zukunft 2030" ging es um die Idee autoarmer und autofreier Straßen oder sogar Stadtviertel. Die Veranstalterinnen hoffen, dass Hannover Mut zu Veränderungen hat, damit eine neue Strategie für mehr Mobilität und weniger Autos die Entwicklungsrichtung vorgibt. Näheres siehe hier.  

Alle ca. 14 Tage werden die Anliegen bei weiteren Treffen vertieft. Termine und Treffpunkte bitte im Kalender (siehe unten) oder im oben angebotenen Link nachschlagen, weitere Infos auf Wunsch per Mail von nds@vcd.org.  (db)