Dienstleistungen‎ > ‎

Cloud-Computing

ProNewTech entwirft für seine Kunden Netzwerkarchitekturen, die durch ihre technische Konzeption deutliche Vorteile gegenüber anderen Lösungen haben. Im Bereich des Cloud Computing, sind solche Ansätze relativ neu und daher noch nicht klar definiert. Die relativ neuen Konzepte des Cloud Computing, wie z.B. "software as a service SAAS" oder die "private or public networks as a service PNAAS", werfen für Designer solcher IT Architekturen einige Fragen auf.

Möchte der Kunde eine integrierte Architektur auf der Basis eines Clouds realisieren, müssen unsere Experten mit dem Kunden Antworten auf folgende grundlegende Fragen erarbeiten:

  • Wie soll die Interoperabilität der Applikationen und Dienstleistungen des Unternehmens hinsichtlich der nicht transparenten, sich im Cloud befindlichen Applikationen bzw. in Bezug auf die notwendige Rückführung der Applikationen und Daten ins private IT-Netz garantiert werden?
  • Welche Typen von Webapplikationen sollte man auf der Ebene einer Cloud Infrastruktur benutzen ? Welche nicht ?
  • Welcher Datencenter- Infrastruktur sollte man den Vorzug geben ?
  • Möchte man bewusst Corporate Responsibility demonstrieren, wenn man private oder öffentliche Cloud Dienstleistungen benutzt ?
  • Wie hoch ist das Return of Investment von solchen Ansätzen ?

Mit Cloud Technologien, die als geteilte "ScaleUp" Rechenleistungen bezeichnet werden, kann ein Unternehmen physikalische Server einsparen, und eventuell sogar ein eigenes Rechenzentrum einsparen.

Ein Cloud Computing Dienstleistungsunternehmen kann energietechnisch effizientere zertifizierte Datenzentren einrichten, die die derzeit besten Technologien im Green ICT Bereich einsetzen. Diese modernen Datenzentren können die Rechenbedürfnisse mehrerer Kunden energieeffizienter abdecken und somit die Betriebskosten für die Unternehmen gegenüber der Kosten eigener Infrastrukturen wesentlich verringern.

Die realen Bedürfnisse an IT Rechenleistungen werden nach Bedarf der Kunden vom Cloud Computing Unternehmer angepasst. Die den Kunden des Cloud Unternehmens zur Verfügung gestellten Server Ressourcen können entweder von einem oder von mehreren Standorten abgedeckt werden. Dementsprechend können die Rechenleistungen der zur Verfügung gestellten (SaaS) Software Dienstleitungen von nun an in Datenzentren mit einer sehr hohen Gesamtenergieeffizienz gebündelt werden. Wenn diese, in diesen Datenzentren gebündelten Server dann auch noch Virtualisierungs- Technologien benutzen, wird es potenziell möglich, CPU Auslastungen von mehr als 85 Prozent zu erreichen. Somit wird der Ausnutzungsgrad dieser Rechner wesentlich gesteigert, und ein verringertes PUE erreicht und somit die gesamte CO2 Bilanz der Prozesse entscheidend verbessert. Ergebnis ist eine umweltfreundlichere Unternehmensumwelt.

UNSER MEHRWERT

Wir vertreten unserer Kunden durch :

  • Kenntnis der lokalen, regionalen und internationalen Anbieter und Unabhängigkeit von selbigen
  • Multidisziplinäre Kompetenzen (Informatik, Festnetz und Mobiltelefonie, Netzwerklösungen, IT- Sicherheit)
  • Kosten und Termintreue
  • Reaktionsfähigkeit, Flexibilität
  • In der Praxis erprobte und bewährte Strategien auf Grundlage neuester Technologien.