Unsere Würfe‎ > ‎

B-Wurf




Wurftag: 
    13.01.2001
Mutter:       Fama von der Asseburg (schw.-mark) / HD-frei
Vater:        Charlie von den Seelower Höhen (blond) / HD-frei


Der B-Wurf startete schon mit besonderen persönlichen Schwierigkeiten. Ich musste ein paar Tage vor dem Wurftermin ins Krankenhaus. Als ich wieder nach Hause kam, waren die Welpen schon fast 4 Wochen alt. Hans-Hasso hatte sich Sonderurlaub genommen, meine Mutter half tatkräftig bei der Welpenaufzucht mit und unsere Haushaltshilfe wurde öfter eingesetzt. So kam das Restrudel hier über die Runden.
Kaum waren diese Schwierigkeiten überstanden, fiel irgendwo in Deutschland ein Kampfhund über ein Kind her (ich habe den genauen Vorfall bereits vergessen) und in ganz Deutschland wurde über Kampf- und Großhund-Verordnungen diskutiert.
Niemand wusste, unter welchen Bedingungen demnächst noch Hunde in welchen Bundesländern gehalten werden dürfen, die höher als 42 cm sind.
Folglich ließ sich der Verkauf sehr schleppend an, die Welpenkonstellation (6 Rüden + 1 Hündin) machten es nicht leichter.
Ganz nebenbei kam der Winter erst im März so richtig in Fahrt, sodass sich alles in der Stube doch am wohlsten fühlte.
Ich glaube in diesem Jahrbeschloss ich, möglichst keine Winterwürfe mehr zu ziehen :-)
Der letzte Welpe, der uns Pfingsten verließ war Benno.

Die Gartenfotos wurden vom 06.-20.03.2001 aufgenommen
Situationsbedingt s.o. gibt es leider nicht viele Fotos vom B-Wurf.