Qualitätsstandards und Methodik

Qualitätsstandards

  • Als Klinische Psychologin arbeite ich unter Anwendung wissenschaftlich anerkannter Konzepte, die ich je nach individueller Problemstellung planmäßig zusammenstelle und deren Effekte ich permanent evaluiere.
  • Therapeutische Maßnahmen werden aufgrund einer problemspezifischen Diagnostik geplant.
  • Jede Diagnose wird durch eine spezifische testpsychologische Untersuchung zur Feststellung des Entwicklungsstandes ergänzt.
  • Für jedes Kind wird ein individuelles Förderprogramm erstellt.
  • Ich führe über alle Schritte der Diagnostik und Betreuung eine detaillierte Dokumentation und führe vollständige Verlaufsdokumentationen.
  • Erreichte Fortschritte werden anhand der Kriterien des individuellen Förderprogramms validiert und in jährlichen Berichten zusammengefasst.


Design © Dr. Helmut Mayer

Methodik
 
Ich wende eine strukturierte Methodik an, die besonders für die Diagnostik, Behandlung und Förderung von Autistischen Menschen konzipiert ist.
Die Komponenten dieser Methodik sind auch auf andere Störungsbilder in der psychologischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen (z.B. Lese-Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie) anwendbar.

Ich orientiere mich an individuell und speziell konzipierten


Förderprogrammen.


Die Komponenten dieses Programmes passe ich individuell an und ergänze sie durch die nach langjähriger eigener beruflicher Praxis bewährten Förderprogramme.