Nach Süden ausgerichteter ruhiger Bungalow im Languedoc, mit fantastischer Aussicht und Schwimmbad. Privatverkauf
Zurückgezogen
 Dieser nach Süden ausgerichtete Bungalow befindet sich auf einer leichten Anhöhe in einem kleinen Weiler in den Ausläufern der Montagne Noire mit traumhaftem Blick über das Tal in Richtung Corbières und weiter zu den Pyrenäen. Die Ruhe dort ist erstaunlich, obwohl sich in lediglich ca. 3 Kilometer Entfernung das Dorf mit Lebensmittelgeschäft, Bäckerei, Bar, Grundschule und ansprechenden Restaurants befindet.
Der einladende und bequeme Bungalow liegt etwas erhöht auf einem Grundstück von ca. 3000 m² und bietet einen umwerfenden Blick auf das Tal und die fernen Berge. Das Haus hat eine Wohnfläche von 125 m² und verfügt über ein großes Wohnzimmer, eine Küche mit Einbauküche, 3 Doppelschlafzimmer, ein Badezimmer und ein separates WC, eine Garage und einen großen überdachten Essbereich. Das Haus befindet sich am Ende einer ruhigen Sackgasse, die nur von zwei anderen Anliegern mitbenutzt wird.

Im großen Garten befindet sich ein eingelassenes, betoniertes und gekacheltes Schwimmbad umgeben von einer großen Terrasse und ausgewachsenen mediterranen Pflanzen. Eine schattige Essterrasse und eine geräumige Sommerküche mit eingebautem Grill ermöglichen das so wichtige mediterrane Essen im Freien. Kleinere Bäume und Sträucher bilden einen schattigen und ruhig gelegenen Sitzbereich in der Nähe des Schwimmbades. Ein umfangreicher Küchengarten, eine Blumenwiese und eine Boulebahn runden den Gartenbereich ab.
 
In der belebten Kleinstadt Olonzac in einer Entfernung von 15 Minuten finden sich Arztpraxen, ein Supermarkt, eine höhere Schule (collège) usw. Narbonne, Carcassonne, die Autobahn und das Meer sind 50 Minuten entfernt, die spanische Grenze ist in ca. 2 Stunden zu erreichen. Leicht zu erreichen sind auch die Flughäfen: Carcassonne, Béziers, Perpignan, Toulouse oder Gerona (Einheimische pendeln wöchentlich nach England). In einer Entfernung von nur 15 Minuten liegt auch der schöne historische Canal du Midi, der See von Jouarres (Wassersport) und in der anderen Richtung die Schlucht von Minerve mit ihrer historischen Stadt der Katharer. Dieses wunderschöne Gebiet des Languedoc-Roussillon mit seinen Weinbergen, die sich erstrecken so weit das Auge reicht, ist ein Paradies - sowohl für Weinliebhaber als auch für Wanderer.

Großes Wohnzimmer =30 m(5.9x5.1), Küche mit Einbauküche = 11 m2 (3.8x2.8), 3 Doppelschlafzimmer = 12 m2  (4.1x2.9) - 10.5 m2  (3.7x2.9) und 10 m2 (3.2x2.9 + doorway), Badezimmer und separates WC, eine Garage mit Abstellraum und Dusche 25 m2 (8.2x3) nd ein großer überdachter Essbereich 13 m2  (3.8x3.5) (alle Maße sind ca.-Maße).   Für die genaue Aufteilung des Hauses verweisen wir auf den Grundriss.

---> Klicken Sie auf die Karte, um die Größe der Box die Richtungen reduzieren <---