Startseite‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

MINT-Projektwoche

veröffentlicht um 26.06.2018, 03:24 von Simone Juch   [ aktualisiert: 26.06.2018, 03:58 ]
Ergebnisse mit Höhenflug

Während der Projektwoche haben viele Lehrer*innen mit den Schüler*innen zu sehr unterschiedlichen Themen gearbeitet und ihre Ergebnisse in der "science fair" am Freitag der Öffentlichkeit präsentiert.
Eines der spektakulärsten Projekte hatte am Mittwoch seinen Höhepunkt - im wahrsten Sinne des Wortes -, denn der im gleichnamigen Projekt vorbereitete Wetterballon unter Leitung von Hr. Helmke konnte bei bestem Wetter am Vormittag in Bremerhaven starten und auf eine Höhe von 37.600 m steigen. Zusätzlich zu Videos wurden meteorologische Daten wie Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit aufgezeichnet. Auch die Steiggeschwindigkeit und die Geschwindigkeit der Sonde über Grund wurde dokumentiert. Diese Daten wurden mit den Schüler*innen des MINT-Projektes ausgewertet und aufbereitet und am Ende der MINT-Projektwoche zur Wissenschaftsmesse vorgestellt.        Mehr lesen...          (HEL/JUC)

Comments