Startseite‎ > ‎

Aktuelles

Absolventen 2018

veröffentlicht um 26.06.2018, 04:11 von Simone Juch   [ aktualisiert: 26.06.2018, 04:12 ]

"Sie haben es geschafft!"

Wir gratulieren allen Abiturient*innen herzlich 
zum bestandenen Abitur 
und den Schüler*innen des 10. Jahrganges 
zum Mittelschulabschluss (MSA).

MINT-Projektwoche

veröffentlicht um 26.06.2018, 03:24 von Simone Juch   [ aktualisiert: 26.06.2018, 03:58 ]

Ergebnisse mit Höhenflug

Während der Projektwoche haben viele Lehrer*innen mit den Schüler*innen zu sehr unterschiedlichen Themen gearbeitet und ihre Ergebnisse in der "science fair" am Freitag der Öffentlichkeit präsentiert.
Eines der spektakulärsten Projekte hatte am Mittwoch seinen Höhepunkt - im wahrsten Sinne des Wortes -, denn der im gleichnamigen Projekt vorbereitete Wetterballon unter Leitung von Hr. Helmke konnte bei bestem Wetter am Vormittag in Bremerhaven starten und auf eine Höhe von 37.600 m steigen. Zusätzlich zu Videos wurden meteorologische Daten wie Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit aufgezeichnet. Auch die Steiggeschwindigkeit und die Geschwindigkeit der Sonde über Grund wurde dokumentiert. Diese Daten wurden mit den Schüler*innen des MINT-Projektes ausgewertet und aufbereitet und am Ende der MINT-Projektwoche zur Wissenschaftsmesse vorgestellt.        Mehr lesen...          (HEL/JUC)

Europäischer Wettbewerb

veröffentlicht um 25.06.2018, 07:29 von Simone Juch

Schülerinnen gewinnen auf Bundesebene
Am 21.06.2018 fand die Preisverleihung des Europäischen Wettbewerbs in Bremen statt. Mit der Frage "Worauf baut Europa?" haben sich Schüler*innen der gesamten Bundesrepublik beschäftigt. Am Lloyd Gymnasium gab es dazu im Februar eine Projektwoche der Fächer Kunst und Geschichte in den Klassen 7 und 8. Betreut wurde das Projekt im künstlerischen Bereich von Frau Schindler, die auch die Schüler*innen nach Bremen begleitete. Konkret nahmen im Bundesland Bremen 9 Schulen mit 232 Schüler*innen teil, von denen 6 Bundespreise erhielten. Unter ihnen waren auch Ayleen Ebert und Malyna Elin Kirbach-Emden, die sich über einen Bundespreis für ihr nachgebautes Münzprägewerkzeug freuten. 


Außerdem wurden den Landespreisträgern ihre Urkunden und Preise verliehen:

Im Jahrgang 7:
1. Platz: Noyan Özdemir, Alexander Fuchs, Jan Binder, Tom Börresen (7c)
2. Platz: Tjark Lüske (7c); Jo Celine Seiler, Sude Severler, Emeli Schmidt (7c); Oliver Tomaszek,Justin Larm (7f)
Im Jahrgang 8: 
1. Platz: Ayleen Ebert, Malyna Kirbach-Emden (8e)
2. Platz: Kjiel Temps (8e); Enes Can Uslu (8e)
3. Platz: Enie Krämer, Katharina Gieseler (8e); Emilie Pempel, Nejra Memesahovic (8e)
(21.06.2018/ JUC)

Vorbereitungsklasse

veröffentlicht um 25.06.2018, 06:52 von Simone Juch   [ aktualisiert: 25.06.2018, 06:54 ]

Die Vorbereitungsklasse kocht

Die Schüler*innen der Vorbereitungsklasse lernen neben der deutschen Sprache auch die deutsche Kultur kennen. Die kulturelle Identität des Herkunftslandes bleibt jedoch immer ein fester Bestandteil ihres Lebens. Auch die Speisen der Herkunftsländer sind Bestandteil der Identität und so organisierte die Vorbereitungsklasse am 20.06.2018 ein gemeinsames Essen. Jeder Schüler brachte eine landestypische selbst gekochte Spezialität mit. Nicht nur Frau Palumbo durfte die vielen köstlichen Gerichte kosten, sondern auch die Sekretärinnen und die Schulleitung. Hier zeigte die Klasse ihre freundliche und gastfreundliche Art. 

Die Rezepte der Köstlichkeiten findet ihr in dem Internationalen Kochbuch der Klasse, welches die Schüler*innen der Vorbereitungsklasse jeder Klasse des Lloyd Gymnasiums als Zeichen der Freundschaft geschenkt haben. Die Auswahl der Gerichte war sehr groß, und es war für jeden Geschmack etwas dabei.      (20.06.2018/ PLB)

Wettbewerb

veröffentlicht um 25.06.2018, 06:44 von Simone Juch

Spelling Bee

Am Montag, den 18.6.2018, fand das Finale des diesjährigen Spelling-Bee-Wettbewerbs des Jahrgangs 6 statt. Pro Klasse buchstabierten jeweils drei Klassensieger miteinander auf Englisch um die Wette. Moderiert wurde die Veranstaltung von Mrs Jeeves, einer Lehrerin unserer neuen englischen Austauschschule Letztendlich konnten sich als gemeinsame zweite Philip Bussler aus der 6f und Vanessa Zajonz aus der 6b durchsetzen. Erster wurde Moritz Trzeciok aus der 6e. Herzlichen Glückwunsch!       (18.06.2018/DOP)

MINT-Projektwoche

veröffentlicht um 19.06.2018, 05:03 von Simone Juch   [ aktualisiert: 19.06.2018, 05:13 ]

Erste MINT-Projektwoche vom 18.-22. Juni 2018

Vom 18.-22. Juni 2018 wird am Lloyd Gymnasium die erste MINT-Projektwoche (MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) durchgeführt. Am Freitag, 22.06., findet von 10 bis 12 Uhr eine *science fair* im NAT-Trakt der Sek I (Haus Wiener Str. 3) statt, auf dem alle Projekte vorgestellt und die Ergebnisse bewundert werden können. Neben allen Teilnehmer*innen und Kooperationspartnern sind alle Interessierten, Schüler*innen, Kolleg*innen, Eltern, Externe herzlich eingeladen. 

Die Projektwoche richtet sich an alle Klassen mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt der Sek I und E-Phase sowie an interessierte Schüler*innen aus der Q1, die noch mehr für die Naturwissenschaften, Technik und Informatik begeistert werden sollen. Deshalb haben die Kolleg*innen viel Aufwand für diese Woche betrieben, entweder Sponsoren gesucht, selbst über experimentiert, Workshops als Vorbereitung besucht. Sie bieten neben dem eigentlichen Projekt noch einen Rubix-Wettbewerb (der magische Zauberwürfel!) ...    mehr lesen

Geografie

veröffentlicht um 19.06.2018, 02:31 von Simone Juch

Exkursion zum BEG Müllheizkraftwerk


Die SchülerInnen der E-Phase hatten im Rahmen des Geographie-Unterrichts am 28.05.2018 die Chance, das BEG Müllheizkraftwerk Bremerhaven zu besuchen.
Unter der Leitung von Herr Spiegelberg und Herr Riemann bekamen sie einen Blick hinter die Kulissen des Themas Ressourcen, Energie und Nachhaltigkeit.
(SPI/15.06.2018)

Sport

veröffentlicht um 19.06.2018, 02:05 von Simone Juch   [ aktualisiert: 25.06.2018, 01:35 ]

Mädchen-Doppelsieg beim Ruderwettbewerb

Am 14.Juni 2018 fand das Landesfinale im Rudern in Bremen am Werdersee statt. Unter ausgezeichneten Bedingungen starteten 2 Teams des Lloyd Gymnasiums. Das Jungenteam mit Peer, Florian, Finn, Kjiel und Steuermann Noah belegte den 4. Platz im Doppelvierer.
Das Mädchenteam mit Cameron, Jasmin, Dorothee, Marit und Steuermann Kjiel lieferte ein spannendes Finale im 2. Rennen. Nach einem verpatzten Start heizte der Steuermann den Mädchen ordentlich ein und sie gaben ihr Bestes. Langsam schob sich der Vierer an den anderen Booten vorbei und siegte mit einer Bootslänge Vorsprung.
Wir gratulieren den Mädchen zum Doppelsieg!!! Damit haben sie sich zur Teilnahme am Bundesfinale in Berlin vom 23.-27. Sept. 2018 qualifiziert.    (MOM/NOL)
WK II a/b Gig - Doppelvierer mit Steuermann Mädchen (2001 – 2003):

Cameron Eyo (9f)
Dorothee Honnen (9d)
Yasmin Haider (Q1
Marit Sieckmann (E)
Stm. Kjiel Temps (8e)



Der Jungen-Doppelvierer belegte den vierten Platz.

Elternbrief

veröffentlicht um 18.06.2018, 02:39 von Simone Juch   [ aktualisiert: 18.06.2018, 02:39 ]

Elternbrief Juni 2018

Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief: 2018-06 Elternbrief.pdf

Wettbewerb

veröffentlicht um 11.06.2018, 01:21 von Simone Juch   [ aktualisiert: 11.06.2018, 04:44 ]

Dritter Platz beim größten Schülerwettbewerb Deutschlands

Der Schüler Karl Geibert vom Lloyd Gymnasium Bremerhaven (Klasse 9e) ist als Landessieger in Bremen beim Bundesfinale des Diercke Wissen Geographie-Wettbewerbs in Braunschweig am 08.06.2018 angetreten. Dort erreichte er von 17 Teilnehmer*innen den 3. Platz auf Bundesebene. Karl wurde zunächst Klassensieger, dann Jahrgangssieger, dann Schulsieger. Dieser Wettbewerb, der vom Westermann Verlag ausgerichtet wird, ist der größte Schülerwettbewerb Deutschlands.            (06.2018/GRI)

Foto: Karl Geibert (rechts), 
der Erstplatzierte aus Hamburg (Mitte) und der Zweitplatzierte aus Spanien (links)

1-10 of 125