Über uns

Wer wir sind und was wir tun....

Hausbesuche, Beratung...

Neben den regelmäßig stattfindenden Hausbesuchen, die wir bei jeder Kindertagespflegestelle durchführen, liegt ein zusätzlicher Schwerpunkt unserer Arbeit in der Beratung und Begleitung von Kindertagespflegepersonen bei ihrer täglichen Arbeit hinsichtlich rechtlicher, finanzieller und pädagogischer Fragestellungen. Es ergeben sich häufig Fragen hinsichtlich neuer rechtlicher Regelung, Abrechnung, Umgang mit Eltern, spezielle Einzelfälle die zu besprechen sind... wo wir flankierend als Beratungsstelle zur Verfügung stehen. Wir organisieren die kollegiale Fachberatung in festen Gruppen in allen 13 Städten und Gemeinden.

Dabei haben wir vier Fachberaterinnen den Landkreis "unter uns aufgeteilt" und sind für einen Zeitraum von ca. zwei Jahren für feste Städte und Gemeinden zuständig. Danach wechselt dann die Zuständigkeit, damit wir "unsere" Tageseltern aus dem gesamten Landkreis kennen. Wir vertreten uns selbstverständlich gegenseitig, arbeiten aber zusätzlich auch noch in Tandems, sodass wir jederzeit auch gut informiert sind über die Tagespflegepersonen in "unseren" Sozialräumen.

Die Tandems sind: Möller/Hannes-Möller und Henke/Will.

Derzeit gelten folgende Zuständigkeiten nach Sozialräumen:


Möller, Claudia

0170/4101844

Bösel

Friesoythe

Garrel


Betreuung aller Großtagespflegestellen


Hannes-Möller, Birgit

0170/7901844

Cappeln

Emstek

Essen

Molbergen

Betreuung aller Großtagespflegestellen


Henke, Nancy

0170/1801844

Lastrup

Saterland

Barßel




Will, Anke

0170/3101844

Cloppenburg

Lindern

Löningen





Erwachsenenbildung....

In der Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson sowie bei Fortbildungen arbeiten wir als Dozentinnen mit.

Elternarbeit und Vermittlung...

Außerdem beraten wir Eltern, die nach einem Betreuungsplatz suchen. Unser Ziel ist die passgenaue Vermittlung. Wir sind davon überzeugt, dass gerade bei den Kleinsten eine familiennahe Betreuung durch Tageseltern eine besonders gute Betreuungsform ist. Hier setzt unser Service an, denn wir möchten die „richtige“ Tagespflegeperson mit der „passenden“ Familie in Kontakt bringen, damit das Kind bestmöglich betreut und gefördert wird.

Betreuung von (betrieblichen) Großtagespflegstellen...

Genauso, wie wir selbstständig tätige Kindertagespflegpersonen regelmäßig besuchen und beraten, so sind wir auch für Großtagespflegstellen zuständig.

Fortbildungen in Zusammenarbeit mit der VHS...

Wir konzipieren in Zusammenarbeit mit der VHS Cloppenburg Fortbildungen für alle Tagespflegepersonen, organisieren einmal im Jahr einen großen Fachtag zu aktuellen pädagogischen Themen mit bis zu 100 Besucherinnen und Besuchern.

Im Auftrag des Kreisjugendamtes...

...kümmern wir uns um die Überprüfung der Tagespflegestelle hinsichtlich Erteilung bzw. Verlängerung einer Pflegeerlaubnis.