Informationen für Eltern

Wenn Sie Ihr Kind in eine Betreuung geben möchten, dann bewegen Sie sicherlich viele verschiedene Fragen.

Dazu sind wir da! Die Fachberaterinnen des Kindertagespflegebüros nehmen sich gerne Zeit, um Ihnen alles zu erklären, was Sie bewegt. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Unter der Seitenleiste "Über uns" sowie "Das Team" finden Sie unsere Kontaktdaten.

Vieles lässt sich bereits am Telefon besprechen, aber gerne vereinbaren wir auch einen Termin und beraten Sie persönlich.

Erfahrungsgemäß sind die dringendsten Fragen:

  • Wer betreut mein Kind?
  • Wie sind die Betreuungszeiten?
  • Was kostet die Betreuung?
  • Wie finde ich eine Betreuungsperson?

Eltern können aus den verschiedenen Betreuungsformen diejenige auswählen, die ihren persönlichen Bedürfnissen am nächsten kommt. Tagesmütter und Tagesväter sind gut auf ihre Arbeit vorbereitet. Neben ihrer Lebenserfahrung (oftmals sind sie selber Vater bzw. Mutter), ihrer Berufserfahrung (viele Tageseltern haben in äußerst qualifizierten Berufen gearbeitet bevor sie Tagesmutter/-vater wurden) und der Tatsache, dass sie mindestens eine pädagogische Grundqualifizierung absolviert haben, oft aber sogar aus pädagogischen Berufen kommen, bringen Tageseltern eine große Begeisterung für die Arbeit mit Kindern mit.

Viele haben sich bewusst erst im späteren Verlauf ihrer (Erwerbs)Biographie für die Arbeit mit den Kleinen entschieden. Kindertagespflege ist eine Profession und kein bloßes "auf Kinder aufpassen".

Stöbern Sie deshalb gerne auf den Unterseiten- dort haben wir zu verschiedenen Themen Informationen für Sie bereitgestellt.