Gesundheitspolitik

Liebe Patienten,
Gesundheitspolitik und die allgemeinen aktuellen Arbeitsbedingungen in der Praxis sollten den Praxisablauf und das gute Arzt-Patientenverhältnis so wenig wie möglich belasten.
Daher gebe ich interessierten Patienten hier einen kleinen, sehr subjektiven Einblick in interessante oder auch ärgerliche Themen, die Ihnen die Bedingungen der hausärztlichen Tätigkeit ein wenig transparenter machen. Das hilft evtl. auch, die kostbare Zeit, die wir Ihren Problemen und Belangen widmen können, freizuhalten von allgemeinen politischen Diskussionen, an denen wir in der jeweiligen Beratungssituation sowieso nichts ändern können. Allerdings ist ein mündiger und gut aufgeklärter Patient stets auch ein gut informierter Wähler.
Darüberhinaus werde ich hier auch aktuelle Entwicklungen wie Hausarztmodelle oder individuelle Praxisrichtgrößen erläutern, damit Sie auch regional auf dem aktuellen Stand der Dinge sind.
Einschreibungen in Hausarztmodelle, wenn wir diese unterstützen, helfen Ihrer Hausarztpraxis in der Organisation und wirtschaftlichen Kalkulation und damit bei der qualitativ hochwertigen ärztlichen Versorgung vor Ort. Von daher werde ich z.B. hier auch zur Teilnahme an solchen Modellen aufrufen (AOK und Co) oder begründen, warum wir an einzelnen Modellen nicht teilnehmen.
Ich werde nicht generell zum Kassenwechsel aufrufen, wechselwillige Patienten, die von sich aus nachfragen, jedoch eindeutig in Richtung vernünftige Hausarztmodellkasse beraten.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß sich diese Rubrik nur so schnell füllt, wie ich abends Freizeit dafür erübrigen kann. Es lohnt sich daher immer mal wieder ein Blick auf diese Seite.