Gemeinde Braunsbach / Einzugsbereich der Grundschule Braunsbach

Braunsbach liegt im nördlichen Teil Baden-Württembergs im Landkreis Schwäbisch Hall an der Grenze zum Hohenlohekreis. Zur Autobahn A6 sind es ca. 10 km, zu den beiden Kreisstädten Schwäbisch Hall und Künzelsau jeweils ca. 15 km. Nach Heilbronn sind es ca. 45 km.

In der ländlich geprägten Gemeinde leben rund 2400 Einwohner auf 53 km2 Fläche. Diese verteilen sich auf 7 Teilgemeinden und 22 Wohnplätze. Im Kernort Braunsbach, in dem sich auch die Schule befindet, leben ca. 900 Einwohner. Dort sind auch Arzt, Apotheke, Lebensmittel-, Spiel- und Schreibwarengeschäft sowie Kindertageseinrichtung mit Kleinkindbetreuung und Banken zu finden.

Die Grundschule Braunsbach ist eine einzügige Grundschule, in der derzeit ca. 75 Kinder von 5 staatlichen Lehrkräften unterrichtet werden. Ca. 65% der Kinder kommen von Außenorten.