Über den Förderverein

Wir über uns

Der Förderverein der Henry-Harnischfeger-Schule aus Bad Soden-Salmünster wurde im April 1989 als anerkannter gemeinnütziger Verein gegründet, um die Verbundenheit der ehemaligen Schüler, Lehrer, Eltern und Förderer mit den heutigen Schülern herzustellen, zu erhalten und zu fördern.

Das lange Engagement von ehemaligen Schülern, Eltern, Lehrern und Förderern hat viele Unterrichts- und Freizeitangebote in der Schule ermöglicht. So wurde zum Beispiel eine komplett ausgestattete Bläserklasse gegründet, über die Jahre mehrere tausend Euros in Bücherkisten für die Leseförderung investiert, das Wahlpflichtfach Robotik ermöglicht und vieles mehr.   

 
 

Über die Schule

Die Henry-Harnischfeger-Schule ist eine integrierte Gesamtschule, in der Schüler mit Haupt-, Real- und Gymnasialempfehlung gemeinsam unterrichtet werden. Ihr angegliedert ist noch eine Grundschule. Die Schule unterrichtet etwa 1200 Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren aus 30 Städten und Gemeinden und erfüllt damit eine wichtige Rolle im Kinzigtal.

Unsere Aufgabe

Der Förderverein unterstützt ausschließlich Projekte und Angebote der Schule (Klassen 0 - 10), die direkt der Qualifikation und Selbstentfaltung der Schüler zugutekommen: 

  • Hilfe bei Ideenentwicklung und Bereitstellung von modernen Lehrmitteln, damit zeitgemäßes Lernen eng mit den späteren Anforderungen der freien Wirtschaft verknüpft werden können.

  • Finanzielle Unterstützung von Aktivitäten, die außerhalb des Lehrplans stattfinden und die zu Gesundheits- und Umweltbewusstsein führen, zu Kreativität und Selbstentfaltung leiten oder es ermöglichen, sich in Lernthemen zu vertiefen.

  • Schnelle und unbürokratische finanzielle Unterstützung, wenn die Schule Lern- und Lehrmitteln braucht, um Defizite zu beheben.

  • Kontakte knüpfen mit Mitgliedern und Geldgebern, die in die Bildung unserer Kinder investieren möchten. 

Unsere Ziele

  • Möglichkeiten bereitstellen, um unseren Schülern Zusatzqualifikationen zu ermöglichen, die über den Standardlehrplan hinausgehen.

  • Überprüfen, ob getätigte Investitionen nachhaltig von der Schule genützt werden.

  • Transparente Darstellung der getätigten Investitionen und deren nachhaltiger Nutzung.

  • Frühzeitiger Dialog mit der Schule über größere Investitionen, um zu prüfen, ob eine Zusammenarbeit mit anderen Instanzen die Realisierung möglich macht.

  • Konzept entwickeln, wie der Förderverein dazu beitragen kann, mehr Kontinuität in AGs und Extra-Angebote zu bringen.

  • Intensiveres Fundraising.
 
Vorstand
  • Vorsitzender: Volker Hagemann
  • Stellvertreterin: Heike Wallenta
  • Schriftführer: Lothar Klinkhammer
  • Kassierer: Pit Müller
  • Beisitzer: Nicole Dönges, Sabine Schnabel
  • Kraft Amtes: stv. Schulleiterin Gabriele Ebbeler-Tischbirek
  • Kraft Amtes: SEB stv. Vorsitzender Steffen Peter Sturm
  
Verein der Ehemaligen, Freunde und Förderer der Henry-Harnischfeger-Schule e.V.
Frankfurter Str. 67
63628 Bad Soden-Salmünster

Spendenkonto:
Empfänger: Förderverein HHS
IBAN: DE84 5066 1639 0105 3668 44
BIC: GENODEF1LSR

Bank: VR Bank Main-Kinzig-Büdingen  



Ċ
Volker Hagemann,
24.09.2015, 12:38
Comments