Aktuelles‎ > ‎

Schulgemeinde hat Vorauswahl für HHS Tasche getroffen

veröffentlicht um 21.02.2016, 08:47 von Volker Hagemann   [ aktualisiert: 21.02.2016, 08:50 ]

Aus den 43 eingereichten Design Vorschlägen für Henrys Bag hat die Schulgemeinde aus Lehrern und Eltern eine Top 3 Auswahl getroffen. Jetzt sind die Schüler gefragt. Nach den Herbstferien müssen alle 49 Klassen ihren Favoriten aus den drei übrig geblieben Vorschlägen auswählen.

Hier die drei Vorschläge:





43 Vorschläge beim Design Wettbewerb Henrys Bag

Der Förderverein der Henry-Harnischfeger-Schule in Bad Soden-Salmünster plant als Werbemittel für Schule und Verein eine moderne Tasche („Henrys Bag“) einzusetzen. Die Tasche dient der Identifikation mit der Schule und soll zum Verkauf angeboten werden, wobei Vereinsmitglieder einen Vorteil bekommen. Um einen möglichst großen Kreis in die Gestaltung von „Henrys Bag“ einzubinden wurde ein Design Wettbewerb ausgeschrieben. Schüler, Lehrer, Eltern oder sonstige Interessenten konnten bis zum 30.09.2015 Vorschläge für die Gestaltung und Beschriftung der Tasche einreichen. 

Insgesamt wurden 43 Vorschläge eingereicht. Der Vorsitzende des Fördervereins Volker Hagemann zeigte sich die Tage sehr erfreut über die Qualität und Anzahl der Vorschläge.  "Es sind einige künstlerische Meisterstücke dabei. Da zeigt sich die Kreativität und Vielfalt unserer Schüler und Eltern. Die Wahl des besten Vorschlags wird schwer fallen." 

Der Verein hat sich ein Drei-Stufen-Programm zur Feststellung des Siegers überlegt. Zunächst berät der Vorstand über die eingereichten Vorschläge und das Procedere, dann soll am 15.10.2015 bei der anstehenden Schulelternbeiratssitzung eine Vorauswahl der Top3 aus den 43 eingereichten Vorschlägen getroffen werden. Diese Top3 werden dann auf der Homepage und im Schaukasten des Vereins in der Schule veröffentlicht. Danach sind die Schüler gefragt. Über Klassenstimmzettel wird die Meinung der ca. 1.200 Schüler und Lehrer abgefragt. Ende November soll dann die finale Prämierung bekannt gegeben werden.

Der Verein der Ehemaligen, Freunde und Förderer der Henry-Harnischfeger-Schule hat sich zur Aufgabe gestellt, die Verbundenheit mit der Schule zu fördern und zu pflegen. Der Verein hilft bei der Erziehungs- und Bildungsarbeit an der Schule und führt dazu Veranstaltungen und Projekte durch, die geeignet sind, den Schulbetrieb und den Auftrag der Schule zu unterstützen.

Sehen Sie hier die eingereichten Vorschläge:


Neue Mitteilung
Posts abonnieren


Comments