Aktuelles‎ > ‎

3D Drucker

veröffentlicht um 20.07.2014, 06:33 von Unbekannter Nutzer   [ aktualisiert: 25.10.2016, 02:23 ]
Die Schüler der 5., 6. und 7. Klasse haben in der Projektwoche den vom Förderverein bereit gestellte 3D Drucker selbst, voll begeistert, aufgebaut (1000 Einzelteilen, 100 Lötstellen) und in Betrieb genommen. Das Gerät funktioniert, aber der Kalibrierung braucht noch Optimierung. Insgesamt doch ein Erfolg das sie der Aufgabe gemeistert haben.

Das Gerät bleibt in der Schule. Der Schule überlegt mit der Förderverein ob es möglich ist eine Fablab zu starten.
Comments