Winterprogramm‎ > ‎

Skirennen

Taufkirchener Ski-Gemeindemeisterschaft ist seit 2012 Geschichte

Leider meldet sich keiner mehr an. Seit 1980 wurde diese in den Bergen abgehalten. Die erste Skimeisterschaft war in Wetzling 1979. In den Anfängen waren Georg Hilger und Georg Sterr lange Jahre die Initiatoren. Sohn Bernhard Sterr übernahm die Skiabteilung des SC Moosen und trat in die Fußstapfen seines Vaters. Motiviert begannen er und Michael Graf vor zwei Jahren die Arbeit. Aber auch sie konnten den Niedergang nicht aufhalten, obschon der SC Moosen in den letzten Jahren immer die meisten Starter stellte.
Bis auf ganz wenige Ausnahmen waren aber kaum Teilnehmer des restlichen Gemeindegebietes (ausser DAV Taufkirchen und SC Moosen) am Start. 
Man muß nicht mit Gewalt etwas am Leben erhalten, was nicht mehr gefragt ist. Es wurde natürlich in den letzten Jahren versäumt, die Begeisterung bei den Kindern und Jugendlichen für den Skisport zu wecken. Mitte der 90er Jahre zog sich die Sektion aus dem "Renn"sport zurück. Hier ging uns das Ganze doch etwas zu weit und es wurde zu ernst. Die Sektion besann sich mehr auf die eigentlichen Ziele, Ausbildung und bewußter Umgang in und mit der Natur. 
Trotzdem schade. Die, die mitgemacht haben, waren immer stolz, das Ziel erreicht zu haben. Vielleicht findet sich jemand und organisiert zukünftig die Meisterschaft. Die Sektion steht mit Rat und Tat zur Seite.
 
Die letzten Gemeindemeister 2012
Damen Ilka Blasig
Herren  Franz Bauer 
 
 
 


Ċ
Johann Eisgruber,
07.04.2012, 04:10
Ċ
Johann Eisgruber,
07.04.2012, 04:10
Ċ
Johann Eisgruber,
07.04.2012, 04:10
Comments