Leben in der Nordweststadt


Der Verein "Brücke 71 e.V. - Leben in der Nordweststadt" hat sich im November 2005 gegründet. 

Mit vielen Gesprächspartnern und Veranstaltungen wollen wir uns dafür engagieren, dass Sie und wir als Bewohner und Bewohnerinnen der Nordweststadt gemeinsam das Leben in unserem Quartier verbessern und selbst gestalten.

Die Brücke 71 e.V. entwickelt mit Mitgliedern und interessierten Bürgern neue Ideen mit dem Leitbild eines intakten und integrierten Stadtteils. Dazu treffen wir uns in regelmäßigen Abständen, kooperieren mit dem Quartiersmanagement "Soziale Stadt - Neue Nachbarschaften" der Nordweststadt, arbeiten mit zahlreichen anderen Initiativen der Nordweststadt zusammen und bringen uns ein in Ortsbeirat und Römer. 

Tiefgreifende Themen wie beispielsweise die Ortsumfahrung Praunheim organisieren wir in Arbeitskreisen, um möglichst viele interessierte Bürger einzubinden. Sie finden auf der Webseite entsprechende Informationen.
Das Thema Spielhalle Niederursel ist inzwischen zu einem erfreulichen Ende gekommen: der Betrieb der Spielhallen in Niederursel wird nicht genehmigt.

Sie haben Ideen, würden sich gerne einbringen oder haben etwas auf dem Herzen zu unseren Themen? Sie müssen nicht Mitglied sein, um Ideen und Meinung zu äußern. Schreiben Sie uns eine E-mail: bruecke71@web.de



 
 
 

Termine

DatumThemaUhrzeitOrt
22.09.2017 Neuer Stadtteil im Nordwesten  19:00 Gemeindehaus der Dietrich Bonhoeffer-Gemeinde Thomas-Mann-Str. 10 
27.09.2017 Stadterweiterung Nordwest  19:00 Titus-Forum Norwestzentrum 
Es werden 2 Elemente von Seite Termine angezeigt, sortiert nach Datum. Mehr anzeigen »

Untergeordnete Seiten (2): Bürger-Engagement Mitglied werden